Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Kategorie: Vereinsmeisterschaften

Erfolgreiche Titelverteidigung bei den Schüler-Vereinsmeisterschaften des TuS Ahausen

Die Top 3 der Vereinsmeisterschaften des TuS Ahausen.

Unter der Leitung der Trainer Michael Schröder und Fabienne Michel fanden am Samstag, dem 25.11.2017, die Vereinsmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler im Bürgerhaus in Ahausen statt. 12 Kinder der Schüler A, B und C spielten den Vereinsmeister 2017 aus. Alle waren, immer angefeuert durch ihre Eltern, mit sehr viel Willen und Kampfgeist dabei.

Den Titel der Vereinsmeisterin konnte Nicole Schröder ohne Satzverlust verteidigen. Auf den weiteren Plätzen folgten Maja Rohde, Matias Marolla, Tom Benack, Jannis Hardt, Sophie Tank, Lisa Schröder, Leon Tank, Johanna Baum, Jule Mayr, Laura Benack und Johanna Krämer.

Am folgenden Samstag, dem 02.12.2017, trugen auch die Herren des TuS ihre Vereinsmeisterschaften aus. Der Vereinsmeister 2017 wurde Michael Schröder, vor Richard Grün, Fabienne Michel, Robin Graf und Michael Schmidt.

Spannende Spiele bei den Vereinsmeisterschaften 2017 in Elz

Leon Kurz, Nico Klemz und Max Lante sind die neuen Vereinsmeister 2017 in Elz

Kurz vor Ostern suchte der TTC Elz nicht schon die Ostereier, sondern den Vereinsmeister in seiner jeweiligen Spielklasse. In der Anfängergruppe wurden zwei Wettbewerbe in Form eines Tischtennis-Turniers und eines Stationen-Wettbewerbs durchgeführt, in der Leistungsgruppe wurde in zwei 6er Gruppen – eingeteilt in über 1100 TTR-Punkte und unter 1100 TTR-Punkte – der Vereinsmeister im Modus „jeder gegen jeden“ ermittelt.

(mehr …)

Sternsinger zu Besuch bei den Vereinsmeisterschaften des TTC Niederzeuzheim – Bericht einer Zuschauerin

Zwischen den Spielen kam hoher Besuch

Ein Zuschauerbericht von Christina Scholz

Samstag der 07.01.2017: in der Mehrzweckhalle Niederzeuzheim fand die Vereinsmeisterschaft statt. Einer Anregung von Thomas Meilinger folgend, besuchten mein Mann und ich als Gäste die Meisterschaft. Um 13 Uhr ging es schon los, nur wenig Organisatorisches und Ruckzuck waren die Spieler an den Tischen.

Die Wettkämpfe zu beobachten war sehr spannend, die Spieler traten mit viel Kampfgeist, Freude und Einsatz an, um eine gute Platzierung zu erreichen.

(mehr …)

Vereinsmeisterschaften der A und C Schüler des TuS Ahausen 1910

Die Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften des TuS Ahausen

Unter der Leitung der Trainer Michael Schröder und Fabienne Michel fanden am Samstag, dem 03.12.2016, die Vereinsmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler im Bürgerhaus in Ahausen statt. Der Nachwuchs des TuS der Altersklassen A und C kämpfte um drei zu erringende Pokale. Der Ehrgeiz dazu war auch bei unseren Jüngsten zu bemerken, denn alle spielten mit Eifer und hoch motiviert um den Titel. (mehr …)

TTC Eisenbach ermittelt Nachwuchs-Vereinsmeister

Die Teilnehmer der diesjährigen Vereinsmeisterschaften

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Nachwuchsspieler wurden in insgesamt 4 Klassen die Sieger ermittelt.

 

Bei den Anfängern setzte sich Joshua Naß ohne Satzverlust gegen Max Eichelberger und Nora Kordel durch. Max behielt gegen Nora nach knappem Spiel die Oberhand und sicherte sich „Silber“.

 

Bei den Schülerinnen belegten die beiden favorisierten Marie Hartmann und Selina Ohner die ersten beiden Plätze. Marie besiegte Selina im entscheidenden Spiel und wurde Vereinsmeisterin. Nele Hartmann holte Bronze, Mona Bullmann wurde Vierte. (mehr …)

TT-Vereinsmeisterschaft vom TuS 1897 Linter

tus_linter_vereinsmeisterschaft_2016Acht Nachwuchstalente traten im Bürgerhaus gegeneinander an

Samstag der 11 Juni 2016, im Bürgerhaus in Linter findet die Tischtennisvereinsmeisterschaft des TuS 1897 Linter statt. Die acht Spieler und Spielerinnen treten in den zwei Gruppen Schülerinnen und Jugend gegeneinander an.

Am Ende der Wettkämpfe, welche allen Anwesenden viel Freude bereiteten, stehen die Sieger fest.

Vereinsmeister bei der Jugend im Alter von 14 bis 17 Jahre wurde Erik Rompel.

Vereinsmeisterin bei den Schülerinnen im Alter bis 12 Jahre wurde Lea Rompel.

Alle Spieler und Spielerinnen erhielten eine Urkunde, die drei Bestplatzierten einen Pokal und der Viertplatzierte einen kleinen Trostpreis.

Im Anschluss wurde gemeinsam gegrillt und man tauschte sich miteinander über die bevorstehende Verbandsrunde aus.

Jugendvereinsmeisterschaften der Jungs des VfR 07 Limburg

vfr07_limburg_jvm_2016_gesMarkus Laukner, Jan Burghardt und Christopher Zips heißen die neuen Vereinsmeister

Am Samstag dem 4. Juni 2016 wurden in der Erich-Kästner-Schule die diesjährigen Titelträger bei den Anfängern, den Schülern, den Jugendlichen und ein neuer Gesamtvereinsmeister gesucht.
Erstmalig wurden auch Vereinsmeisterschaften für die Anfänger ausgetragen, dabei dürfen alle Spieler die noch nicht am Spielbetrieb teilnehmen, ihre Kräfte mit den anderen Anfängern messen.
Der Höhepunkt ist und bleibt natürlich die Gesamtvereinsmeisterschaft, da hier alle Spieler nach einem Vorgabesystem den Besten/die Beste ausspielen.

(mehr …)

Vereinsmeisterschaften Herren 2015 des SV Rot-Weiß Edelsberg

ttvmeister_edelsberg_herren

v.l. Volker Grün, Daniel Schwarzer, Andreas Ludwig, Patrik Rösen, Jürgen Grün und Stephan Kramer

Patrik Rösen holt zwei Titel

Der SV Rot-Weiß Edelsberg holte am Samstag dem 09.01.2016 seine Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des Jahres 2015 nach, da sich im vergangenen Jahr kein Termin gefunden hatte. Überragender Akteur an diesem Tag war Patrik Rösen, der zwei Titel erringen konnte. Im Herren-Einzel konnte sich Rösen zum insgesamt vierten Mal in die Siegerliste eintragen. Im Doppel gewann Patrik Rösen zusammen mit Stephan Kramer. Rösen blieb im Einzel in allen Spielen ohne Niederlage. Lediglich in der Vorrunde beim 3:2 gegen Dominik Gilles musste er sich mächtig strecken.

(mehr …)

Leonie Wörsdörfer, David Pesin und Sven Glombitza Nachwuchs-Vereinsmeister in Niederzeuzheim

Stefan Titz (Herren A) und Thomas Uecker (Herren B) holen die Titel bei den Erwachsenen

VM2016_Jugend

Vereinsmeister Leonie Wörsdörfer und Sven Glombitza sowie die Platzierten

Am gestrigen Samstag fanden die Vereinsmeisterschaften des TTC Niederzeuzheim statt. Beim Nachwuchs waren infolge Urlaube und Sternsinger-Aktion nur 7 Kinder am Start, trotzdem waren sehenswerte Spiele zu bestaunen. Die zuletzt als Kreispokalsieger erfolgreiche Jugendmannschaft und die Schüler B-Mannschaft waren nahezu vollständig am Start. Die weibliche Jugend gewann Leonie Wörsdörfer. Bei der männlichen Jugend gewann etwas überraschend  und ungeschlagen Sven Glombitza, während sich bei den Schülern B David Pesin mit 3:2 knapp gegen Nils Stahl durchsetzte. (mehr …)

Vereins- und Minimeisterschaften des TSV Hirschhausen

Spannende Wettkämpfe bei den Meisterschaftskämpfen in Hirschhausen zum Jahresauftakt

meisterschaften_hirschhausen_2016_jugend_weiblichMit 16 Kindern und Jugendlichen und 26 Erwachsenen fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften erneut großen Zuspruch. Der Morgen des 02.01. begann mit den vom DTTB ins Leben gerufenen Minimeisterschaften. Schon letztes Jahr begeisterten die Minimeisterschaften den Nachwuchs.

meisterschaften_hirschhausen_2016_minisSo konnten nur noch fünf Kinder antreten, welche über keine offizielle Spielberechtigung verfügten. Was eine wesentliche Bedingung für die Teilnahme an den Minimeisterschaften ist. Im Spielmodus jeder gegen jeden setzte sich am Ende Julius Walther vor Cedric Lehnhardt und Rico Blanarsch durch.

(mehr …)

Tischtenniskreis © 1998-2016 *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme