Kategorie: Aktuelles

Tischtennis-Meister wurden in Aumenau geehrt

Die Tischtennisfreunde Oberzeuzheim sind Spitze

von Harald Höhnel

Kreisjungendwartin Mailka Höhn (2. v.l.) ehrte die Meistermannschaften und die Ranglistensieger des Tischtennis-Nachwuches in Aumenau. (Foto: Harald Höhnel)

Villmar-Aumenau (hnl). Ehrungen der Meistermannschaften und die neue Klasseneinteilung standen im Mittelpunkt der Jugendleitersitzung des Tischtenniskreises Limburg-Weilburg, die vom TuS Aumenau ausgerichtet wurde. Leider konnte Kreisjugendwartin Malika Höhn nicht alle Meistermannschaften begrüßen und dementsprechend auch nicht alle Urkunden und Medaillen an die Teams bzw. Spieler überreichen. Große Diskussionen gab es auch bei den Klasseneinteilungen, die seit 2016 nach den QTTR-Werten vorgenommen werden. Am Ende fand man aber trotz Bedenken einiger Vereine eine Lösung. (mehr …)

„Tischtennis-Wunderkind“ Josephina Neumann wechselt zum TTC Staffel

Das derzeit größte Nachwuchstalent Deutschlands (und wahrscheinlich auch Europas), Josephina Neumann, verstärkt zur Saison 2019/20 das Regionalliga-Team der Staffeler Damen. Das Besondere: Josephina ist erst 9 Jahre alt.

Quelle: httv

Als Josephina „Josi“ Neumann im Jahr 2010 geboren wurde, war Timo Boll bereits viermal Europameister, zweimal World Cup Sieger, vielfacher deutscher Meister und Nummer Eins der Weltrangliste. Natürlich ist es viel zu früh, um vorauszusagen, ob Josi eine ähnlich steile Karriere gelingen wird. Der Grundstein dafür ist jedoch bereits gelegt…

(mehr …)

TT-Kreistagsheft 2019 ist fertig und steht zum Download bereit (82 Seiten mit Rückblick, Ausblick, Berichten, Erfolgen, Klasseneinteilungen)

Hier findet ihr das TT-Kreistagsheft 2019, welches vom Tischtennis-Kreisvorstand (insbesondere von Kreissportwart Thomas Neblung, unserem Nachwuchs-Mann Konrad Grasse und mir) in vielen Stunden erstellt und beim Kreistag in Blessenbach vorgestellt wird. Dieses Jahr wird es keine gebundene Fassung geben, so dass die Vereinsvertreter die Fassung bereits vorab herunterladen können und die für sie wichtigen Seiten ausdrucken können. Das Heft beinhaltet die Berichte aller Vorstandsmitglieder, gibt einen Rückblick auf die abgelaufene Saison (mit vielen Fotos z. B. von allen Meistermannschaften und allen Turnieren) sowie einen Ausblick auf die neue Runde mit allen Klasseneinteilungen (im Erwachsenen-Bereich), Auf- und Abstiegsregelung und vielem mehr.

1. Hier steht die gesamte Präsentation als Download bereit (Achtung, die Datei hat 43 MB): TT-Kreistagsheft 2019 Stand vor Kreistag 2019_06_19

Positive Entwicklung im RTZ-Oberlahn

Die beiden Organisatoren des RTZ-Oberlahn, Michael Schröder und Jürgen Hegler, sind beeindruckt von der positiven Entwicklung im regionalen Leistungszentrum in Weilburg. Im Nachhinein bewerten die beiden die vor einem Jahr durchgeführte organisatorische Umstellung des RTZ vom reinen Leistungszentrum für Jugendliche zur Ausbildungsschmiede für Anfänger zwischen 9 und 13 Jahren als richtige Entscheidung.

In den einzelnen Tischtennisabteilungen der Vereine fehlt es immer öfter, meistens aus Zeitgründen, an ausgebildetem Personal, das sich um die Anfänger-Kids kümmern kann. Aus diesem Grunde schicken bereits einige Vereine, die das Problem erkannt haben, aber auch Eltern, mit oder ohne Vereinszugehörigkeit, die erst mal feststellen wollen, ob ihre Kinder überhaupt für den Tischtennissport zu begeistern sind, ihre Kinder in das RTZ nach Weilburg zur Ausbildung. (mehr …)

Wenn nicht in der Sommerpause, wann dann…? – Anmeldungen bis zum 15. Juni möglich

Angebot an alle Tischtennis-Damen des Tischtenniskreises Limburg-Weilburg mit einem QTTR-Wert bis 1.400 (mehr als 200 volljährige Spielerinnen im Kreis haben bis zu 1.400 Punkte)

…die Tischtennissaison ist seit Kurzem zu Ende gegangen. Der optimale Zeitpunkt, um für die neue Saison ein bisschen an der eigenen „Technik“ zu feilen und die Sommerpause zu nutzen. Wir freuen uns sehr, dass wir zum Saisonausklang noch ein ganz tolles Extra – speziell für die Damen des Tischtenniskreises Limburg-Weilburg – haben. 

Unsere erfolgreiche Hessenliga-Spielerin und C-Trainerin, Kerstin Beck (DJK SG Blau-Weiß Lahr), wird ein Techniktraining anbieten, das speziell auf die Bedürfnisse der teilnehmenden Spielerinnen abgestimmt wird. 

Wer? Alle Spielerinnen der Damenmannschaften bis TTR 1400 

Wann? 23. Juni 2019, 10 – 13 Uhr 

Wo? Mehrzweckhalle Hintermeilingen, Am Spielplatz, 65620 Hintermeilingen 

Also gönnt euch dieses tolle Angebot und lasst euch ein paar schöne und lehrreiche Stunden unter Gleichgesinnten nicht entgehen! 

Wir hoffen sehr, mit der gewählten Zeit auch insbesondere allen Mamas und Berufstätigen eine Möglichkeit zu geben, von diesem tollen Angebot rege Gebrauch zu machen. 

Anmeldungen per Mail bis zum 15. Juni 2019 an: 

Nicole Arthen
Kreis-Damenwartin
nicole.arthen@web.de 

TTF Oberzeuzheim und TuS Gräveneck gewinnen Jugendfördermodell 2018/19

…dieses Jahr werden erneut 2.000 € an in der Nachwuchsarbeit erfolgreiche Vereine ausgeschüttet / Ehrungen bei Kreis-Jugendleitersitzung am 18.06.2019 in Offheim

In der Zeit vom 01.05.2018 bis 30.04.2019 konnten im Jugend-fördermodell wieder Punkte gesammelt werden. Und das haben viele Vereine auch fleißig gemacht. Unten findet ihr den finalen Stand der Ranglisten zum Jugendfördermodell der Saison 2018/19. Details zur Berechnungslogik des Jugendfördermodells findet ihr hier: Präsentation Jugendfördermodell Saison 2018/19.

(mehr …)

Vorläufig finaler Stand Jugendfördermodell: TTF Oberzeuzheim deutlich vor TTC Elz / TuS Gräveneck bei Newcomer-Rangliste vor TSV Heringen…

Korrekturmeldungen möglich bis Freitag, 31. Mai 2019 / Dieses Jahr werden erneut 2.000 € an in der Nachwuchsarbeit erfolgreiche Vereine ausgeschüttet / Ehrungen bei Kreis-Jugendleitersitzung am 18.06.2019 in Offheim

In der Zeit vom 01.05.2018 bis 30.04.2019 konnten im Jugend-fördermodell wieder Punkte gesammelt werden. Und das haben viele Vereine auch fleißig gemacht. Unten findet ihr den vorläufig finalen Stand der Ranglisten zum Jugendfördermodell der Saison 2018/19. Bitte entschuldigt, dass ich aus beruflichen und persönlichen Gründen im Laufe der Saison keine Ranglisten veröffentlicht habe. Das hat sich auch bei mir gerächt. Die Ermittlung sämtlicher Zahlen hat mich an den letzten 3 Wochenenden 40 Stunden Zeit gekostet. Details zur Berechnungslogik des Jugendfördermodells findet ihr hier: Präsentation Jugendfördermodell Saison 2018/19.

(mehr …)

Vereins-, Termin- und Mannschaftsmeldungen für die Saison 2019/20 – erster Stichtag: 10.06.2019

Vom 25. Mai bis 10. Juni Vereinsmeldung (Meldung der Mannschaften),
vom 20. Juni bis 01. Juli Termin- und Mannschaftsmeldung (Aufstellungen) in click-tt zu erfassen

N3D little human character pointing at an info icon.achdem die Rückrunde erst vor wenigen Tagen mit den Relegationsspiele zu Ende gegangen ist, laufen die Vorbereitungen für die neue Saison bereits auf Hochtouren. Ab Samstag, den 25.05.2019, kann die Vereinsmeldung in click-tt erfasst werden. Wichtige Informationen hat Kreissportwart Thomas Neblung für alle Vereine zusammengestellt und allen Vereinsvorsitzenden bzw. Abteilungsleitern bereits per Mail zur Verfügung gestellt. Mit der Veröffentlichung auf der Homepage machen wir die Informationen allen Tischtennis-Spielerinnen und -Spielern zugänglich. Über folgenden Link gelangt ihr direkt zum Schreiben: Vereins-, Termin und Mannschaftsmeldungen für 2019-20. Wichtig sind in diesem Zusammenhang auch die beiden Anlagen (Meldeformular Nachwuchs und Spieltage im Nachwuchsbereich).

Bitte lest auch die Informationen aufmerksam durch. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein paar Neuerungen in der Wettspielordnung.

Tischtennis-Bürger-Turnier in Heckholzhausen – auch Teilnehmer außerhalb von Heckholzhausen eingeladen

Der SV Heckholzhausen veranstaltet am 18.05.2019 ein Tischtennis-Bürger-Turnier im Bürgerhaus Heckholzhausen. Jeder ist willkommen und es gibt keine Verlierer.
 
Wir wollen mit diesem Turnier versuchen den Menschen zu zeigen, dass Tischtennis für jung und alt geeignet ist und sehr viel Spaß macht.
 
Wer jetzt Lust und Zeit hat mit zu spielen einfach anmelden oder vorbei kommen.
 
Anmeldungen sind noch möglich bei Thorsten Heun unter +49 160 9775 9052 oder per mail: family.heun@t-online.de
 
Der SV Heckholzhausen freut sich auf eurer Kommen.