Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs 2017 am 16./17.09. in Oberbrechen

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 16./17. September in Oberbrechen

Logo KinderDie diesjährigen Kreismeisterschaften Nachwuchs werden erneut vom TTC Oberbrechen ausgerichtet. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Hier findet ihr die Ausschreibung, damit ihr frühzeitig wisst, wann welche Konkurrenzen gespielt werden: KEM LW NW 2017

Die Kreismeisterschaften sind eines von 4 Nachwuchs-Turnieren auf Kreisebene, bei denen im Rahmen des Jugendfördermodells bis zu 30 Punkte pro Verein gesammelt werden können. Die volle Punktzahl gibt es, wenn alle zur Vorrunde gemeldeten Nachwuchsspieler/innen an den KEM teilnehmen. Bei weniger Teilnehmern erfolgt die Punktevergabe quotal. Ferner werden seit der letzten Saison auch 3 Punkte für die Erreichung von Podestplätzen vergeben. 

Außerdem bieten die Meisterschaften eine hervorragende Möglichkeit, sich zu Beginn der Saison mit den Nachwuchs-Spieler/innen der anderen Vereine zu messen. Ferner sind sie der Einstieg für die nächste Turnier-Ebene, die Bezirkseinzelmeisterschaften, die am 04./05.11.2017 im Kreis Wiesbaden stattfinden.

„Fit fürs Ehrenamt“ – Programm 2017 – kostenlose Teilnahme möglich

Landkreis und KVHS bieten kostenlose Kurse für Ehrenämtler an!

Auch in diesem Jahr bietet unser Landkreis in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule (KVHS) für alle ehrenamtlich Tätigen kostenlose Kurse an. Das Kursangebot umfasst aktuell neben vielen praktischen EDV-Modulen (z. B. Word, Powerpoint, Digitale Bildbearbeitung) auch Rhethorikseminare, Seminare für Präsentationstechniken und Grundlagenkurse für Vereinsarbeit und Pressearbeit. Also schaut euch einfach mal das vielfältige Angebot an und meldet euch an!

Weitere Infos findet ihr dazu im beigefügten Flyer: Fit fürs Ehrenamt 2017 – Flyer

und/oder unter dem folgenden Link: www.vhs-limburg-weilburg.de

Kreiseinzelmeisterschaften Erwachsene 2017 in Elz…

…am Samstag und Sonntag, den 02./03.09.2017, direkt vor Saisonbeginn

SiegerehrungDie diesjährigen Kreismeisterschaften der Erwachsenen werden wie im vergangenen Jahr wieder vom TTC Elz ausgerichtet hat. Mit insgesamt 108 Meldungen hatten wir im letzten Jahr leider einen Rückgang gegenüber dem Vorjahr (127) zu verzeichnen, es ist also Luft nach oben. Das Turnier bietet eine wunderbare Möglichkeit, sich auf die neue Saison vorzubereiten. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Hier findet ihr die Ausschreibung, damit ihr frühzeitig wisst, wann welche Konkurrenzen gespielt werden: KEM Erwachsene 2017 LM-WEL Einladung

Hier geht es zum Anmeldeformular: KEM Erwachsene 2017 LM-WEL Anmeldeformular 

Zu einem späteren Zeitpunkt ist die Anmeldung auch online über den kostenlosen Zugang bei MyTischtennis.de möglich (Menü Turniere –> Allgemeine Turniere –> Suche nach Limburg-Weilburg und Zeitraum –> anmelden)

TT-Kreistagsheft 2017 ist fertig und steht zum Download bereit (82 Seiten mit Rückblick, Ausblick, Berichten, Erfolgen, Klasseneinteilungen)

Hier findet ihr das TT-Kreistagsheft 2017, welches vom Tischtennis-Kreisvorstand erstellt und beim Kreistag in Edelsberg vorgestellt wird. Dieses Jahr wird es keine gebundene Fassung geben, so dass die Vereinsvertreter die Fassung bereits vorab herunterladen können und die für sie wichtigen Seiten ausdrucken können. Das Heft gibt einen Rückblick auf die abgelaufene Saison (mit vielen Fotos z. B. von allen Meistermannschaften) sowie einen Ausblick auf die neue Runde mit allen KlasseneinteilungenAuf- und Abstiegsregelung und vielem mehr.

1. Hier steht die gesamte Präsentation als Download bereit (Achtung, die Datei hat 36 MB): TT-Kreistagsheft 2017

Jugend des TTC Eisenbach verabschiedet sich mit Swing Golf in die Sommerpause

Am Dienstag, dem 27. Juni, organisierten Jugendtrainer Christoph Kaiser und Jugendwart Kai Wenz für die Kinder und Jugendlichen des TTC Eisenbach einen Ausflug nach Mensfelden zum Alten Zollhaus.

Dort wartete auf die teilnehmenden Jungs und Mädchen eine Partie Swing Golf. Es wurden drei Teams gebildet und mit echten Golfschlägern die vergrößerten Hartschaumbälle über die sieben Bahnen gejagt. Zum Abschluss gab es für alle eine Stärkung im Zollhaus-Café. Alle waren sich einig, mit einem schönen Event die Sommerferien eingeläutet zu haben.

Das „Schnuppermobil“ des Deutschen Tischtennisbundes war wieder an der Elbtalschule zu Gast

Elbtalschule Dorchheim

Unterstützt wurde DTTB-Schnuppermobil-Teamer Alexander Murek vom ehrenamtlichen Helferteam des TTC Dorchheim/Hangenmeilingen. Die Schüler/-innen der 1. – 4. Klassen durften jeweils eine Schulstunde in den Tischtennis-Sport hineinschnuppern.

In Staunen versetzte natürlich der Tischtennis-Roboter, der die Bälle mit einstellbarer Geschwindigkeit, Rotation und Platzierung punktgenau zuspielt, so dass Anfänger leicht erste Rückschläge erproben können.

Am Ende machten die Trainer des TTC Dorchheim/Hangen meilingen auf die Möglichkeit aufmerksam, nach den Ferien donnerstags am Jugendtraining teilzunehmen.

Dritter Besuch des DTTB-Schnuppermobils in Dauborn

Bei seinem dritten Besuch an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Dauborn gewährte Schnuppermobilleiter Alexander Murek 90 Schülerinnen und Schülern aus den zweiten und dritten Klassenstufen erste Eindrücke in den schnellen Ballsport. Dabei lernten die Kinder die korrekte Schlägerhaltung kennen, durften sich am Aufschlag erproben und konnten via Ballmaschine die ersten Rückschläge erlernen.

(mehr …)

TTC Eisenbach kooperiert mit Grundschule der MPS

Sportunterricht ganz im Zeichen von Tischtennis

Am Dienstag, dem 13. Juni, übernahm der TTC Eisenbach den Sportunterricht der zweiten und dritten Klassen der Grundschule der MPS Selters. Die beiden Jugendtrainer Christoph Kaiser und Erich Hölzchen – unterstützt von Günther Rumpf und Edgar Pinkel – hatten für die Kinder ein abwechslungsreiches Programm mit mehreren Stationen parat: Neben Koordinationsübungen wie Tischtennisball-Staffel, Bälle-Pusten, Ballhochhalten und Balancieren gab es natürlich eine Einführung in die Grundschlagtechniken, einen Ballroboter und die Möglichkeit zum Freispiel.

Die Grundschüler hatten sichtlich Spaß an der Abwechslung zum üblichen Sportunterricht. Nach den Sommerferien ist eine weitere Zusammenarbeit in Form einer Schul-AG geplant. Der TTC würde sich sehr freuen, wenn bei einigen Kindern das Interesse geweckt wurde – das Jugend- und Kindertraining findet immer dienstags um 18:00 Uhr in der Selterser Sporthalle statt (außer in den Sommerferien). Für Anfänger sind auch Leihschläger vorhanden.

Tischtennis-Sommerpokal in Bad Camberg wieder ein voller Erfolg!

Elz und Staffel holen jeweils zwei Titel – Oberbrechen siegt bei der Jugend

Der TTC Staffel siegte bei den Schülerinnen B.

In diesem Jahr traten 22 Mannschaften mit 70 Spielerinnen und Spielern aus allen Altersklassen beim Nachwuchs-Sommerpokal in Bad Camberg an. Der TTC richtete das Turnier für den Tischtenniskreis Limburg-Weilburg bereits zum 9. Mal in Folge aus. Der Sommerpokal im Nachwuchsbereich bildet traditionell den Abschluss der Spielzeit und ermöglicht es auch gewechselten Spielern bereits das erste Mal für ihren neuen Club anzutreten. (mehr …)

Dehrner TT-Schüler feuern WM-Teilnehmer in Düsseldorf an

Am Donnerstag dem 01.06.2017 war es endlich soweit

Ein Bus mit 18 Schülern und Schülerinnen nebst Betreuer der Tischtennisabteilung Dehrn brachen um 13:00 Uhr nach Düsseldorf zu den Tischtennis-Weltmeisterschaften auf.

Gerade noch rechtzeitig zum Achtelfinalspiel von Timo Boll gegen den Südkoreaner Jang Woojin, betraten wir die Halle 6 und konnten den 4:1 Sieg von Timo lauthals bejubeln.

(mehr …)

Tischtenniskreis © 1998-2016 *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme