Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Kategorie: Nachwuchs

Kreispokalendrunde in Bad Camberg

TTC Staffel feiert dreifachen Pokalerfolg

Finale der Schüler C Konkurrenz: TuS Aumenau – TTC Hausen

Bei der diesjährigen Kreispokalendrunde des Nachwuchses in der „Neuen Sporthalle“ in Bad Camberg zeigte sich vor allem der TTC Staffel in hervorragender Verfassung. Neben dem erneuten Titel in der Schülerinnen A Konkurrenz – obwohl Hanna Faßbender und Finja Morgenstern „in Unterzahl“ antraten – waren die Staffeler auch bei den Schülerinnen und Schülern B nicht zu schlagen. Der Ausrichter TTC Bad Camberg sicherte sich den Kreispokalsieg in der Schüler A Konkurrenz, der TuS Aumenau bei den Schülern C. Die weibliche Jugend des TTC Villmar konnte ihren Titel aus dem Vorjahr ebenfalls verteidigen, während die DJG SG Blau-Weiß Lahr erstmals den Pokalsieger der männlichen Jugend stellt. (mehr …)

Kreisjahrgangsmeisterschaften am 04.02.2018 in Elz

Kreisjahrgangsmeisterschaften am 04.02.2018 in Elz

Aktuell Ergebnisse findet ihr am Turniertag hier: Ergebnisse KJM

Die Kreisjahrgangsmeisterschaften für Mädchen und Jungen finden am Sonntag, den 04.02.2018 in Elz (Turnhalle der Erlenbachschule Elz, Hadamarer Str. 13) statt. Hallenöffnung ist um 8.00h, Meldeschluss und weitere Details können der Ausschreibung entnommen werden:

Info/Einladung KJM 2018

Vereine, die Kinder zu den Kreisjahrgangsmeisterschaften bringen, können wertvolle Punkte für das Jugendfördermodell sammeln. Also auf nach Elz.

Kreisvorrangliste Nachwuchs am 20./21.01.2018 in Villmar

Kreisvorrangliste Männliche Jugend, Schüler A, B und C am 20./21.01.2018 in Villmar

Aktuell Ergebnisse findet ihr am Turniertag hier: Ergebnisse KVRL

Die Kreisvorrangliste findet am Samstag und Sonntag, den 20./21.01.2018 in Villmar (Turnhalle der Christian-Senckenberg-Schule, Ferdinand-Dirichs-Str. 1) statt. Hallenöffnung ist jeweils um 8.00h, Meldeschluss und weitere Details können der Ausschreibung entnommen werden:

Info/Einladung KVRL 2018

Die Konkurrenzen der Weiblichen Jugend sowie der Schülerinnen beginnen erst mit der Kreisendrangliste (03./04.03.2018 in Elz).

Kreispokalendrunde Nachwuchs am 09.12.2017 in Bad Camberg

Kreispokalendrunde Nachwuchs am 09.12.2017 in Bad Camberg

Durchführer: TTC Bad Camberg
Austragungsort:
Neue Sporthalle (bei Atzelschule), Pommernstrasse 15 (hinter Großsporthalle), 65520 Bad Camberg
Meldeschluss:
9.30 Uhr, Schüler A, Schüler B, männliche Jugend
14.00 Uhr, Schüler C, Schülerinnen A
16.00 Uhr, weibliche Jugend,  Schülerinnen B

Hier die Qualifizierten der PER Bekannte qualifizierte Mannschaften

Anbei die Info/Ausschreibung: Info KPER NW 2017

(mehr …)

Erste gemeinsame mini-Meisterschaften des STV Drommershausen und des TuS Ahausen

Die sechs Teilnehmer/-innen der diesjährigen mini-Meisterschaften in Drommershausen.

Am Mittwoch, dem 13.09.2017, fand der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften in Drommershausen statt. Die Ausrichtervereine waren der STV 1911 Drommershausen und der TuS 1910 Ahausen. An der Veranstaltung nahmen sechs Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren teil. Unter der Leitung von Horst Mayr und Michael Schröder wurden die Kinder angeleitet. Obwohl es für alle das erste Turnier war und für zwei Kinder sogar eine der ersten Trainingseinheiten, kamen schöne Ballwechsel und spannende Spiele zustande.

Am Ende gab es einen Sieger, Matias Marolla. Auf den weiteren Plätzen folgten Leni Keiner, Jule Mayr, Malte Schmidt, Emilia Herr und Johanna Kremer. Wir wünschen allen viel Erfolg auf dem kommenden Kreisentscheid.

Wie auch schon in letzten Jahr waren die mini-Meisterschaften ein voller Erfolg!

155 Nachwuchstalente spielen in Oberbrechen die neuen Kreismeister aus

Jannis Reinhardt (TTC Staffel) gelingt mit zwei Einzeltiteln der große Coup

155 Talente gingen am Wochenende an den Start

Der Ausrichter TTC Oberbrechen und der Kreisjugendausschuss Limburg-Weilburg können nach den diesjährigen Kreismeisterschaften in der Emstalhalle erneut ein positives Fazit ziehen. Dass die Teilnehmerzahl mit 155 Spielerinnen und Spielern aus dem ganzen Tischtenniskreis im Vergleich zu 175 aus dem Vorjahr leicht rückläufig war, kompensierten hochklassige Wettkämpfe in den insgesamt 16 Einzel- und Doppelkonkurrenzen. Die gezeigten Leistungen sind als toller Erfolg zu werten und das Ergebnis der nachhaltigen Nachwuchsarbeit vieler Vereine im Kreis. Die breit aufgestellte Nachwuchsarbeit spiegelt sich auch in den Titelträgern wider, denn es ist besonders erfreulich, dass neben den etablierten Vereinen aus Staffel (drei Titel) und Oberzeuzheim (zwei Titel) auch TuS Dehrn, VfR 07 Limburg und TTC Hausen jeweils einen Kreiseinzelmeister stellen. (mehr …)

Hessens Nachwuchs-Elite zu Gast in Limburg – Ausrichter sind die TTF Oberzeuzheim

HTTV-Ranglistenturnier der weiblichen und männlichen Jugend am Samstag/Sonntag, den 26./27.08.2017 in der Kreissporthalle Limburg

Am letzten August Wochenende geben sich die besten Nachwuchsspieler Hessens in der höchsten Altersklasse ein Stelldichein in der Limburger Kreissporthalle. Der Hessische Tischtennisverband hat mit den Tischtennisfreunden aus Oberzeuzheim einen erfahrenen Verein mit der Durchführung des wichtigsten Ranglistenturniers des Verbandes beauftragt. Die Veranstalter hoffen, dass neben den Aktiven auch einige Zuschauer und Nachwuchssportler die Gelegenheit nutzen, um Tischtennis auf hohem Niveau sehen zu können. Der Eintritt ist kostenlos.

Samstag starten ab 10:00 Uhr jeweils 32 Sportlerinnen und Sportler an 16 Tischen, um in jeweils vier Gruppen zu je acht Spielern die besten 12 zu ermitteln, die dann am Sonntag ab 10:00h an zwölf Tischen ihre jeweiligen Sieger ermitteln.

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs 2017 am 16./17.09. in Oberbrechen

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 16./17. September in Oberbrechen

Voranmeldungen ersichtlich im Turnierkalender. Link zum Turnierkalender HTTV

Logo KinderDie diesjährigen Kreismeisterschaften Nachwuchs werden erneut vom TTC Oberbrechen ausgerichtet. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Hier findet ihr die Ausschreibung, damit ihr frühzeitig wisst, wann welche Konkurrenzen gespielt werden: KEM LW NW 2017

Die Kreismeisterschaften sind eines von 4 Nachwuchs-Turnieren auf Kreisebene, bei denen im Rahmen des Jugendfördermodells bis zu 30 Punkte pro Verein gesammelt werden können. Die volle Punktzahl gibt es, wenn alle zur Vorrunde gemeldeten Nachwuchsspieler/innen an den KEM teilnehmen. Bei weniger Teilnehmern erfolgt die Punktevergabe quotal. Ferner werden seit der letzten Saison auch 3 Punkte für die Erreichung von Podestplätzen vergeben.

Außerdem bieten die Meisterschaften eine hervorragende Möglichkeit, sich zu Beginn der Saison mit den Nachwuchs-Spieler/innen der anderen Vereine zu messen. Ferner sind sie der Einstieg für die nächste Turnier-Ebene, die Bezirkseinzelmeisterschaften, die am 04./05.11.2017 im Kreis Wiesbaden stattfinden.

Tischtennis-Sommerpokal in Bad Camberg wieder ein voller Erfolg!

Elz und Staffel holen jeweils zwei Titel – Oberbrechen siegt bei der Jugend

Der TTC Staffel siegte bei den Schülerinnen B.

In diesem Jahr traten 22 Mannschaften mit 70 Spielerinnen und Spielern aus allen Altersklassen beim Nachwuchs-Sommerpokal in Bad Camberg an. Der TTC richtete das Turnier für den Tischtenniskreis Limburg-Weilburg bereits zum 9. Mal in Folge aus. Der Sommerpokal im Nachwuchsbereich bildet traditionell den Abschluss der Spielzeit und ermöglicht es auch gewechselten Spielern bereits das erste Mal für ihren neuen Club anzutreten. (mehr …)

Tischtenniskreis © 1998-2016 *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme