Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Kategorie: Hessen Nachwuchs

Hannah und Sophie Krießbach holen 2. Platz bei Hessischen Jahrgangsmeisterschaften – vier Bronzemedaillen gehen an Carolin Beck, Amelie Kempa, Cedric Montimurro und Pepe Meteling…

…heimischer Nachwuchs brilliert mit weiteren guten Platzierungen und ist mit insgesamt 19 Teilnehmern/innen auch in der Breite so gut wie nie zuvor

3 von 4 Podestplätzen gehen an den Kreis Limburg-Weilburg: Hannah Krießbach (TTF Oberzeuzheim), Amelie Kempa und Carolin Beck (DJK SG Lahr) dominieren die Hessischen Jahrgangsmeisterschaften der AK 1 bei den Mädchen mit den Plätzen 2-4

Pohlheim. In Watzenborn-Steinberg gingen die hessischen Tischtennis-Jahrgangsmeisterschaften über die Bühne, wobei der Nachwuchs aus dem Kreis Limburg-Weilburg wieder einmal hervorragende Leistungen zeigte. Die Ausbeute bei diesem Turnier, mit allen Spitzenkräften Hessens glänzend besetzt, war mit zwei Silbermedaillen für Hannah Krießbach (AK 1) und Sophie Krießbach (AK 4), beide von den TTF Oberzeuzheim, sowie vier Bronzemedaillen für Carolin Beck und Amelie Kempa (AK 1) von der SG Lahr, Cedric Montimurro (AK 3) vom TTC Staffel und Younster Pepe Meteling (AK4, Oberzeuzheim) mehr als bemerkenswert. Auch Noel Montimurro (5.) und Luca Minor (9.) vom TTC Staffel mischten im Vorderfeld mit, ohne die Leistungen weiterer elf Teilnehmer aus dem Kreis schmälern zu wollen. (mehr …)

Hessens Nachwuchs-Elite zu Gast in Limburg – Ausrichter sind die TTF Oberzeuzheim

HTTV-Ranglistenturnier der weiblichen und männlichen Jugend am Samstag/Sonntag, den 26./27.08.2017 in der Kreissporthalle Limburg

Am letzten August Wochenende geben sich die besten Nachwuchsspieler Hessens in der höchsten Altersklasse ein Stelldichein in der Limburger Kreissporthalle. Der Hessische Tischtennisverband hat mit den Tischtennisfreunden aus Oberzeuzheim einen erfahrenen Verein mit der Durchführung des wichtigsten Ranglistenturniers des Verbandes beauftragt. Die Veranstalter hoffen, dass neben den Aktiven auch einige Zuschauer und Nachwuchssportler die Gelegenheit nutzen, um Tischtennis auf hohem Niveau sehen zu können. Der Eintritt ist kostenlos.

Samstag starten ab 10:00 Uhr jeweils 32 Sportlerinnen und Sportler an 16 Tischen, um in jeweils vier Gruppen zu je acht Spielern die besten 12 zu ermitteln, die dann am Sonntag ab 10:00h an zwölf Tischen ihre jeweiligen Sieger ermitteln.

Jan Burghardt vom VfR 07 Limburg gewinnt Verbandsentscheid der Minimeisterschaften und qualifiziert sich für das Bundesfinale

Phänomenal !! Sensationell !! Einmalig !!

2016_Verband_Mini_Jan_Burghardt_001Nach dem Sieg beim Kreisentscheid und dem dritten Platz beim Bezirksentscheid der Minimeisterschaften nun der absolute Höhepunkt.

Beim Verbandsentscheid (Hessen) der Tischtennis-Minis gewann Jan Burghardt den Titel in der Altersklasse der 9-10-Jährigen und hat sich damit für den Bundesentscheid 2016 vom 10.06.-12.06.2016 in Rosenheim qualifiziert. Dies ist der größte sportliche Erfolg den die Tischtennisabteilung in fast 30 Jahren im Jugendbereich erzielt hat. (mehr …)

Mia Meteling/Tiziana Schuh Vize-Hessenmeisterinnen – Jüngster weiblicher Nachwuchs insgesamt sehr erfolgreich

Hessenmeisterschaften Nachwuchs Teil 2

HEM2015_Mia Meteling_Tiziana Schuh klein

Mia Meteling (TTF Oberzeuzheim) und Tiziana Schuh (TTC Staffel)

Wiesbaden. Unter der Leitung des TTC RW Biebrich und des VfR Wiesbaden ging in Wiesbaden der 2. Teil der Tischtennis-Hessenmeisterschaften des Nachwuchses über die Bühne. Sehr stark agierten dabei die heimischen C-Schülerinnen, bei denen sich Amelie Kempa (Offheim) und Tiziana Schuh (Staffel) im Einzel jeweils die Bronzemedaille sicherten, während im Doppel Mia Meteling/Tiziana Schuh (Oberzeuzheim/Staffel) sogar erst im Finale gestoppt wurden. Hier findet ihr sämtliche Ergebnisse: (mehr …)

Teresa Söhnholz (TTC Staffel) trumpft in Langenselbold auf und wird Hessenmeisterin im Doppel und Vize im Einzel der Weiblichen Jugend

Hessenmeisterschaften Nachwuchs Teil 1

teresa_soehnholz_hhm_nwt1

Teresa Söhnholz (TTC Staffel)

Beim ersten Teil der Hessenmeisterschaften des Tischtennis-Nachwuchses in Langenselbold sorgten die Mädchen aus Staffel für Top-Platzierungen. Teresa Söhnholz wurde im Einzel erst im Finale gestoppt, holte sich im Doppel jedoch mit Lena Bucht den Titel. Weitere Medaillengewinne durch Lena Bucht (3. im Einzel), Yuki Tsutsui (2. im Doppel) und Anabel Beck (Lahr, 3. im Doppel der Schülerinnen B) stellten der Nachwuchsarbeit im Kreis ein gutes Zeugnis aus.

(mehr …)

Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme