Kategorie: Kreisvorstand

Bericht des Kreisvorstands beim Kreistag 2019 in Blessenbach…

…Tischtenniskreis Limburg-Weilburg steht in 9 von 10 Kategorien unter den Top 3 der 23 Kreise in Hessen, zweimal sogar auf Platz 1. Seit Saison 2013/14 in 6 Kategorien verbessert…neue Ziele für die nächsten 3 Jahre festgelegt

Hier findet ihr die Präsentation, die der Kreisvorstand anlässlich des Tischtennis-Kreistages in Blessenbach am 17.06.2019 vorgestellt hat.

Hier steht die gesamte Präsentation als Download bereit (Achtung, die Datei hat 24 MB): Bericht Kreisvorstand 2019 – Homepage 2019_06_26

Tischtennis-Meister wurden in Aumenau geehrt

Die Tischtennisfreunde Oberzeuzheim sind Spitze

von Harald Höhnel

Kreisjungendwartin Mailka Höhn (2. v.l.) ehrte die Meistermannschaften und die Ranglistensieger des Tischtennis-Nachwuches in Aumenau. (Foto: Harald Höhnel)

Villmar-Aumenau (hnl). Ehrungen der Meistermannschaften und die neue Klasseneinteilung standen im Mittelpunkt der Jugendleitersitzung des Tischtenniskreises Limburg-Weilburg, die vom TuS Aumenau ausgerichtet wurde. Leider konnte Kreisjugendwartin Malika Höhn nicht alle Meistermannschaften begrüßen und dementsprechend auch nicht alle Urkunden und Medaillen an die Teams bzw. Spieler überreichen. Große Diskussionen gab es auch bei den Klasseneinteilungen, die seit 2016 nach den QTTR-Werten vorgenommen werden. Am Ende fand man aber trotz Bedenken einiger Vereine eine Lösung. (mehr …)

TT-Kreistagsheft 2019 ist fertig und steht zum Download bereit (82 Seiten mit Rückblick, Ausblick, Berichten, Erfolgen, Klasseneinteilungen)

Hier findet ihr das TT-Kreistagsheft 2019, welches vom Tischtennis-Kreisvorstand (insbesondere von Kreissportwart Thomas Neblung, unserem Nachwuchs-Mann Konrad Grasse und mir) in vielen Stunden erstellt und beim Kreistag in Blessenbach vorgestellt wird. Dieses Jahr wird es keine gebundene Fassung geben, so dass die Vereinsvertreter die Fassung bereits vorab herunterladen können und die für sie wichtigen Seiten ausdrucken können. Das Heft beinhaltet die Berichte aller Vorstandsmitglieder, gibt einen Rückblick auf die abgelaufene Saison (mit vielen Fotos z. B. von allen Meistermannschaften und allen Turnieren) sowie einen Ausblick auf die neue Runde mit allen Klasseneinteilungen (im Erwachsenen-Bereich), Auf- und Abstiegsregelung und vielem mehr.

1. Hier steht die gesamte Präsentation als Download bereit (Achtung, die Datei hat 43 MB): TT-Kreistagsheft 2019 Stand vor Kreistag 2019_06_19

Vereins-, Termin- und Mannschaftsmeldungen für die Saison 2019/20 – erster Stichtag: 10.06.2019

Vom 25. Mai bis 10. Juni Vereinsmeldung (Meldung der Mannschaften),
vom 20. Juni bis 01. Juli Termin- und Mannschaftsmeldung (Aufstellungen) in click-tt zu erfassen

N3D little human character pointing at an info icon.achdem die Rückrunde erst vor wenigen Tagen mit den Relegationsspiele zu Ende gegangen ist, laufen die Vorbereitungen für die neue Saison bereits auf Hochtouren. Ab Samstag, den 25.05.2019, kann die Vereinsmeldung in click-tt erfasst werden. Wichtige Informationen hat Kreissportwart Thomas Neblung für alle Vereine zusammengestellt und allen Vereinsvorsitzenden bzw. Abteilungsleitern bereits per Mail zur Verfügung gestellt. Mit der Veröffentlichung auf der Homepage machen wir die Informationen allen Tischtennis-Spielerinnen und -Spielern zugänglich. Über folgenden Link gelangt ihr direkt zum Schreiben: Vereins-, Termin und Mannschaftsmeldungen für 2019-20. Wichtig sind in diesem Zusammenhang auch die beiden Anlagen (Meldeformular Nachwuchs und Spieltage im Nachwuchsbereich).

Bitte lest auch die Informationen aufmerksam durch. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein paar Neuerungen in der Wettspielordnung.

Einladung zum TT-Kreistag am Mittwoch, den 19.06.2019 in Weinbach-Blessenbach…

… mit Neuwahlen, Rückblick und Ausblick

Hiermit lade ich die TT-Vereine und den erweiterten Kreisvorstand des Kreises Limburg-Weilburg sowie unsere Gäste zu unserem diejährigen Kreistag ganz herzlich nach Weinbach-Blessenbach ein: Einladung TT-Kreistag 2019

Anträge für den Kreistag sind bitte bis zum 23. Mai 2019 per e-mail oder postalisch an mich zu richten.
Auf dem Kreistag selbst können keine Anträge behandelt werden, die nicht fristgerecht eingereicht wurden. 

(mehr …)

Bericht des Kreisvorstands beim Kreistag 2018 in Hirschhausen

Tischtenniskreis Limburg-Weilburg steht in 9 Kategorien unter den Top 3 der 23 Kreise in Hessen. Seit Saison 2013/14 in 4 Kategorien verbessert.

Hier findet ihr die Präsentation, die der Kreisvorstand anlässlich des Tischtennis-Kreistages in Hirschhausen am 22.06.2018 vorgestellt hat.

Hier steht die gesamte Präsentation als Download bereit (Achtung, die Datei hat 46 MB): Bericht Kreisvorstand 2018 final_Homepage 2018_06_23

Protokoll vom TT-Kreistag 2018 in Hirschhausen / Kreistag 2019 in Blessenbach verlegt auf Mittwoch, den 19. Juni 2019 (Tag vor Fronleichnam)

Protokoll vom TT-Kreistag am 22.06.2018 in Hirschhausen

Stift

Hier findet ihr das Protokoll vom letztjährigen TT-Kreistag in Weilburg-Hirschhausen.

Protokoll: Protokoll des Kreistages 2018

Danke auch an den Protokollführer Thomas Neblung für die Erstellung des Protokolls (schon im Juni 2018). Einwendungen dagegen sind gemäß GWVO (Geschäfts-, Wahl- und Versammlungsordnung) Ziffer 7.2 innerhalb von 4 Wochen schriftlich an mich zu richten.

Der Kreistag 2019 in Blessenbach wurde aus organisatorischen Gründen vom ursprünglichen Termin (Freitag, 28. Juni 2019) auf Mittwoch, den 19. Juni 2019 vorverlegt (Tag vor Fronleichnam). Bitte merkt euch den neuen Termin vor.

Euer Kreiswart
Thomas Meilinger

Tischtennis-Kreistag Limburg-Weilburg in Hirschhausen

Tischtenniskreis verliert 16 Mannschaften / Trotzdem in Hessen unter Top 3 

Anabel Beck (DJK SG Lahr), die erste Mannschaft des TTC Hausen sowie Thomas Knossalla und Lea Grohmann (beide TTC Staffel) waren in Einzel- bzw. Mannschaftswettbewerben auf nationaler Ebene erfolgreich.

Weilburg-Hirschhausen. Der Tischtenniskreis Limburg-Weilburg hat auf seinem Kreistag in Hirschhausen die Weichen für die Saison 2018/19 gestellt und eine Bilanz der abgelaufenen Runde gezogen. Bis auf den TTC Selters, den RSV Dauborn und den TTC Mönchberg Hadamar hatten alle Vereine ihre Vertreter zu dieser Pflichtsitzung geschickt. Nach den Grußworten von Uwe Lehnhardt, dem Tischtennis-Abteilungsleiter des TSV Hirschhausen, eröffnete Kreiswart Thomas Meilinger die Veranstaltung. Als besondere Gäste begrüßte er den Weilburger Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch und den Präsidenten des Hessischen Tischtennisverbandes Andreas Hain. Meilinger und Hain nahmen die Ehrungen für langjährige und verdienstvolle Mitarbeit im Kreisvorstand oder als Klassenleiter vor. Kerstin Beck (Lahr), Igor Feldmann (Offheim), Rebecca Elsemann (Hadamar), Christine Schäfer (Hausen), Clemens Scholz (Niederzeuzheim) und Jannis Seyffert (Elz) erhielten die Ehrenurkunde des Hessischen Tischtennisverbandes. Dennis Königstein (Oberbrechen) wurde mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet. Für Stefan Burggraf (Villmar) gab es die silberne Ehrennadel und Malika Höhn (Hadamar) bekam die goldene Ehrennadel. Die goldene Ehrennadel mit Kranz erhielt Andreas Seif (Limburg 19). Außerdem wurden folgende Sportler, die auf Bundesbene erfolgreich waren, geehrt: Friedhelm Olschewski (TTC Staffel), Gaia Monfradini, Lisa-Maylin Stickel, Wenling Tan-Monfardini, Lea Grohmann, Yuki Tsutsui (alle TTC Staffel), Werner Englisch, Kay Seyffert (beide TTC Elz), Christopher Horn, Tobias Wagner, Christian Wagner, Christopher Lee Abel, Fabian Drews (alle TTC Hausen),  Thomas Knossalla, Marvin Jeuck, Andreas Nasdalak (alle TTC Staffel), Anabel Beck, Charlotte Fischer  (beide DJK SG Lahr) und Tiziana Schuh (TTF Oberzeuzheim). Nicht zu kurz kamen auch die Meistermannschaften und Ranglistenplatzierte, die für Ihre Erfolge Medaillen und Urkunden erhielten. (mehr …)