Kategorie: KEM Nachwuchs

Online-Anmeldung bis 17.09. möglich – Kreismeisterschaften Nachwuchs am 18./19. September in Oberbrechen

3G-Regeln gelten auch hier: Geimpft, Genesen, Getestet (aktuelles Testheft der Schule reicht aus – kein weiterer Test erforderlich)

Seit dem 14.08. könnt ihr euch schon Online über mytischtennis.de zu den Kreismeisterschaften Nachwuchs anmelden. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme.

Hier findet ihr die aktuelle Ausschreibung: KEM Nachwuchs 2021 LM-WEL Einladung

Bitte helft mit, die Schallmauer von 200 Meldungen zu durchbrechen (bisheriger Rekord waren 194 Meldungen im Jahr 2014). Bei insgesamt 736 berechtigten Nachwuchs-Spieler*innen sollte das Ziel von 200 Meldungen möglich sein. Wir haben ja lange genug auf die Ausrichtung von Turnieren gewartet.

Hier findet ihr übrigens die bereits angemeldeten Teilnehmer*innen:

bitte auf Menü auf ‚Teilnehmer‘ klicken

Das gültige Hygienekonzept des TTC Oberbrechen findet ihr hier:

Hygienekonzept Oberbrechen

Einladung zu den Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 18. und 19. September in Oberbrechen

Die diesjährigen Kreismeisterschaften Nachwuchs werden vom TTC Oberbrechen ausgerichtet. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.
Mit insgesamt 147 Meldungen hatten wir im Jahr 2019 gegenüber dem Vorjahr 2018 (134 Meldungen) zwar einen Anstieg von 11% (2020 sind die KEM Corona zum Opfer gefallen), vom bisherigen Rekordjahr 2014 mit 194 Meldungen waren wir aber weit entfernt. Es würde uns freuen, wenn wir trotz Corona eine Meldezahl von 200 erreichen könnten. 
Die Kreismeisterschaften sind eines von 4 Nachwuchs-Turnieren auf Kreisebene, bei denen im Rahmen des Jugendfördermodells bis zu 30 Punkte pro Verein gesammelt werden können. Die volle Punktzahl gibt es, wenn alle zur Vorrunde gemeldeten Nachwuchsspieler*innen an den KEM teilnehmen. Bei weniger Teilnehmer*innen erfolgt die Punktevergabe quotal. Ferner werden auch 3 Punkte für die Erreichung von Podestplätzen vergeben.

(mehr …)

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs Limburg-Weilburg

Favoritensiege in Limburg – die neuen Kreiseinzelmeister kommen aus Oberzeuzheim, Staffel, Offheim und Elz

Die Jungen und Mädchen bis 11 Jahre hatten sichtlich Spaß am Turnier.

Limburg. Große Überraschungen blieben bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften des Nachwuchses in der Limburger Leo-Sternberg-Schule aus. Gleich dreimal setzte sich am Ende der Nachwuchs der TTF Oberzeuzheim durch, während der TTC Staffel sowie der TTC Offheim jeweils zweimal und der TTC Elz einmal erfolgreich waren. Mit insgesamt 147 teilnehmenden Jungen und Mädchen in den acht Einzelkonkurrenzen zeigten sich sowohl die beiden ausrichtenden Vereine, VfR 07 Limburg und VfR 19 Limburg, als auch der Kreisjugendausschuss zufrieden, denn erstmals seit drei Jahren konnte wieder eine wachsende Beteiligung am traditionell ersten Kreisturnier der Saison verzeichnet werden.

Nach spannenden zwei Wettkampftagen krönten sich bei den Mädchen in der Altersklasse bis 11 Jahre Mirav Alrasol (TTC Offheim), 13 Jahre Varshanaa Surendran (TTC Staffel), 15 Jahre Sophie Krießbach (TTF Oberzeuzheim) und 18 Jahre Amelie Kempa (TTC Offheim) zu den neuen Kreiseinzelmeisterinnen. Die neuen Titelträger der Jungen heißen in der Altersklasse bis 11 Jahre Max Lante (TTC Elz), 13 Jahre Pepe Meteling (TTF Oberzeuzheim), 15 Jahre Nils Stahl (TTF Oberzeuzheim) und 18 Jahre Jannis Reinhardt (TTC Staffel).

Die besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer qualifizierten sich zudem für die Bezirkseinzelmeisterschaften am 02. und 03. November 2019, die vom TTC Ehringshausen (Lahn-Dill-Kreis) ausgerichtet werden.

Die vollständigen Ergebnisse sind unter folgendem Link zu finden:

Vollständige Ergebnisse in MKTT-Online (mehr …)

Einladung zu den Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 21. und 22. September in Limburg

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 21./22. September in Limburg

Voranmeldungen ersichtlich im MKTT-Online (werden täglich aktualisiert).

Link zur Seite: Turnierergebnisse (MKTT-Online)

 

Die diesjährigen Kreismeisterschaften Nachwuchs werden von den Vereinen VfR 07 Limburg und VfR 19 Limburg ausgerichtet. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Hier findet ihr die Ausschreibung, damit ihr frühzeitig wisst, wann welche Konkurrenzen gespielt werden: KEM Turnierinfo (mehr …)

Kreismeisterschaften des Nachwuchses

TTF Oberzeuzheim spitzenmäßig – Staffel, Elz und Lahr ebenfalls erfolgreich

Oberbrechen. Am Ende der diesjährigenTischtennis-Kreismeisterschaften des Nachwuchses war es für den bestens vorbereiteten Ausrichter TTC Oberbrechen, den Kreisjugendausschuss und die Zuschauer in der Emstalhalle fast schon ein gewohntes Bild: Ganz oben auf dem Podest stand ein Spieler oder eine Spielerin der TTF Oberzeuzheim. Gleich fünf der acht Einzeltitel gingen an den Nachwuchs der Tischtennisfreunde. Sophie Krießbach ragte dabei mit zwei Einzeltiteln in den Konkurrenzen der Schülerinnen B und C heraus. Obwohl die Beteiligung mit 134 Teilnehmern im zweiten Jahr in Folge leicht rückläufig war, zeigten sich Ausrichter und Kreisjugendausschuss mit der Veranstaltung insgesamt zufrieden. (mehr …)

Einladung zu den Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 15. und 16. September in Oberbrechen

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 15./16. September in Oberbrechen

Voranmeldungen ersichtlich im MKTT-Online. 

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs 2018

 

 

Die diesjährigen Kreismeisterschaften Nachwuchs werden erneut vom TTC Oberbrechen ausgerichtet. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Hier findet ihr die Ausschreibung, damit ihr frühzeitig wisst, wann welche Konkurrenzen gespielt werden: KEM Turnierinfo

 

(mehr …)

155 Nachwuchstalente spielen in Oberbrechen die neuen Kreismeister aus

Jannis Reinhardt (TTC Staffel) gelingt mit zwei Einzeltiteln der große Coup

155 Talente gingen am Wochenende an den Start

Der Ausrichter TTC Oberbrechen und der Kreisjugendausschuss Limburg-Weilburg können nach den diesjährigen Kreismeisterschaften in der Emstalhalle erneut ein positives Fazit ziehen. Dass die Teilnehmerzahl mit 155 Spielerinnen und Spielern aus dem ganzen Tischtenniskreis im Vergleich zu 175 aus dem Vorjahr leicht rückläufig war, kompensierten hochklassige Wettkämpfe in den insgesamt 16 Einzel- und Doppelkonkurrenzen.

Finja Morgenstern (TTC Staffel) siegte bei den Schülerinnen B.

Die gezeigten Leistungen sind als toller Erfolg zu werten und das Ergebnis der nachhaltigen Nachwuchsarbeit vieler Vereine im Kreis. Die breit aufgestellte Nachwuchsarbeit spiegelt sich auch in den Titelträgern wider, denn es ist besonders erfreulich, dass neben den etablierten Vereinen aus Staffel (drei Titel) und Oberzeuzheim (zwei Titel) auch TuS Dehrn, VfR 07 Limburg und TTC Hausen jeweils einen Kreiseinzelmeister stellen. (mehr …)

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs 2017 am 16./17.09. in Oberbrechen

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 16./17. September in Oberbrechen

Voranmeldungen ersichtlich im Turnierkalender. Link zum Turnierkalender HTTV

Logo KinderDie diesjährigen Kreismeisterschaften Nachwuchs werden erneut vom TTC Oberbrechen ausgerichtet. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Hier findet ihr die Ausschreibung, damit ihr frühzeitig wisst, wann welche Konkurrenzen gespielt werden: KEM LW NW 2017

Die Kreismeisterschaften sind eines von 4 Nachwuchs-Turnieren auf Kreisebene, bei denen im Rahmen des Jugendfördermodells bis zu 30 Punkte pro Verein gesammelt werden können. Die volle Punktzahl gibt es, wenn alle zur Vorrunde gemeldeten Nachwuchsspieler/innen an den KEM teilnehmen. Bei weniger Teilnehmern erfolgt die Punktevergabe quotal. Ferner werden seit der letzten Saison auch 3 Punkte für die Erreichung von Podestplätzen vergeben.

Außerdem bieten die Meisterschaften eine hervorragende Möglichkeit, sich zu Beginn der Saison mit den Nachwuchs-Spieler/innen der anderen Vereine zu messen. Ferner sind sie der Einstieg für die nächste Turnier-Ebene, die Bezirkseinzelmeisterschaften, die am 04./05.11.2017 im Kreis Wiesbaden stattfinden.

Limburg-Weilburg kürt seine Nachwuchskreismeister

Erfreulicher Teilnehmerzuwachs bei den Schülern C

Strahlender Sonnenschein an beiden Wettkampftagen verhinderte, dass eine neue Rekordteilnehmerzahl bei den Kreismeisterschaften des Tischtennisnachwuchses am vergangenen Wochenende in der Emstalhalle in Oberbrechen erzielt werden konnte. Dennoch stellten sich insgesamt 175 Kinder dem Wettkampf und bestätigten somit weitestgehend die Teilnehmerzahl aus dem Vorjahr.

38 C Schüler spielten in Oberbrechen um den Titel

Besonders erfreulich war die Entwicklung der Teilnehmerzahl der Schüler C, die mit 38 Startern nicht nur einen absoluten Rekord ihrer Altersklasse bedeutet, sondern auch die umfangreiche und erfolgreiche Nachwuchsarbeit der Vereine im Kreis sowie die gezielte Förderung durch Schulsportinitiativen widerspiegelt. Nach spannenden und hochklassigen Wettkämpfen kommen vier neue Titelträger im Einzel von den TTF Oberzeuzheim sowie jeweils ein neuer Kreismeister vom TTC Staffel, dem TuS Aumenau, dem TTC Bad Camberg und der DJK SG Lahr.

(mehr …)

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs 2016 am 17./18.09. in Oberbrechen

Kreiseinzelmeisterschaften Nachwuchs am 17./18. September in Oberbrechen

Logo KinderDie diesjährigen Kreismeisterschaften Nachwuchs werden vom TTC Oberbrechen ausgerichtet. Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Hier findet ihr die Ausschreibung, damit ihr frühzeitig wisst, wann welche Konkurrenzen gespielt werden: KEM LW NW 2016

Die Kreismeisterschaften sind eines von 4 Nachwuchs-Turnieren, bei denen im Rahmen des Jugendfördermodells bis zu 30 Punkte pro Verein gesammelt werden können. Die volle Punktzahl gibt es, wenn alle zur Vorrunde gemeldeten Nachwuchsspieler/innen an den KEM teilnehmen. Bei weniger Teilnehmern erfolgt die Punktevergabe quotal.