Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Spiel, Spaß und Pizza

DJK Lahr beendet die Saison mit einem Sommerturnier

Gruppenbild_Lahr_Sommerturnier

Die erfolgreichen Teilnehmer des Sommerturniers der DJK Lahr.

Eine lange, erfolgreiche und zeitweise auch anstrengende Saison ist zu Ende. Grund genug, dachte sich die DJK Lahr, den Kindern und Jugendlichen einen angenehmen, sportlichen Abschluss zu gewähren. Aus diesem Grund fanden sich 12 Kinder am 24. Juli in der Lahrer Unterkirche ein, um sich bei Pizza und diversen Spielen im Rahmen eines Vorgabeturniers ein letztes Mal in dieser Saison sportlich zu messen.

Nach dem Aufwärmspiel und der Auslosung der Doppel sowie der Gruppen im Einzel ging es mit der Doppelkonkurrenz los. Vom Anfänger, über die Schüler C, B und A, bis hin zur Jugend war alles vertreten. Dabei spielte jeweils ein stärkerer mit einem schwächeren Spieler, sodass es zu meist sehr knappen Ergebnissen kam. Im Endspiel setzten sich Jannik Bornwasser und Anabel Beck gegen das Doppel Sharleena Henrich mit Maximilian Orth 3:0 durch.

Finale_Lahr_Sommerturnier

Schenkten sich nichts im Finale: Constantin Schick und Anabel Beck.

Im Einzel mussten die leistungsstärkeren Spieler teils bis zu sieben Punkten vorgeben, weshalb es zu äußerst interessanten Partien kam. Vor dem Einzelfinale wurde sich im Park bei schönem Sommerwetter aber erst nochmal mit Pizza gestärkt, woraufhin es zum Showdown kam: Constantin Schick und Anabel Beck trafen dabei aufeinander, wobei sich ersterer am Ende geschlagen geben musste. Dritte wurden Christopher Schick und Bastian Orth. Die Siegerehrung mit Preisverleihung sowie anschließendem Fußballspiel rundeten die Veranstaltung ab.

Updated: 4. September 2015 — 21:28
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme