Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Das Training im Regionalen Trainingszentrum Limburg 1 zahlt sich aus!

Mehrere Podestplätze für das RTZ Limburg I bei den Jahrgangsmeisterschaften

RTZ 1

Die Teilnehmer des RTZ Limburg 1 v.l.n.r.: Basima Posselt, Yasin Kol, Tim Bokler, Max Zuleger, Aaron Stein, Rick Reiter und David Ohs

Bei den diesjährigen Jahrgangsmeisterschaften in Bad Camberg ernteten die Vereine erste Früchte aus dem Regionalen Leistungszentrum Limburg I. Fünf Podestplätze und eine Platzierung holten die Teilnehmer bei den Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 2003-2006. Die Altersklasse 2 der Mädchen dominierte Basima Posselt vom TTC Elz nach Belieben und gab in 5 Spielen nur einen einzigen Satz ab. Bei den Bezirksmeisterschaften 4 Wochen später setzte sie noch einen drauf und qualifizierte sich mit einem grandiosen dritten Platz für die Hessischen Jahrgangsmeisterschaften!
In der Altersklasse 1 der Jungen spielten Yasin Kol, Tim Bokler (beide TTC Elz) und Aaron Stein (TTC Lindenholzhausen) eine tolle Vorrunde, die Aaron in der Endrunde mit einem zweiten Platz krönte. In einem hochklassigen Halbfinale konnte er die aktuelle Nr. 1 des Kreises besiegen, bevor er im Endspiel wie auch in der Vorrunde in Noah-Patrik Schneider vom TTC Offheim seinen Meister fand.
Das Aushängeschild des RTZ ist der männliche Jahrgang 2004. Hier konnten die Akteure drei Podestplätze erringen. Im Halbfinale unterlag Max Zuleger vom TTC Lindenholzhausen seinem Trainingskollegen David Ohs und belegte Platz 3. Im hochklassigen Endspiel setzte sich im internen Elzer Duell der Führende der Kreisrangliste Rick Reiter gegen David Ohs in vier Sätzen durch. Man darf gespannt sein, zu welchen Leistungen die Trainingsgemeinschaft in Zukunft noch fähig ist.

Updated: 30. März 2015 — 16:23
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme