Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Abschlussbericht Schüler B Kreisliga

TuS 05 Dehrn grüßt als Meister

TuS 05 Dehrn

(hl). In der Schüler B Kreisliga holte sich der TuS 05 Dehrn mit zwei Punkten Vorsprung vor den Tischtennisfreunden aus Oberzeuzheim den Titel. Der beste Einzelspieler im 1. Paarkreuz war Fabian Lakemeier vom Meister Dehrn. Sein Mannschaftskamerad Simon Weimer war der Topspieler im 2. Paarkreuz. Auch das beste Doppel stellte mit Luis Kremer/Fabian Lakemeier der TuS 05 Dehrn.

 

Einzelwertung:

1. Paarkreuz:

1. Fabian Lakemeier (Dehrn), 2. Theo Sandner (Münster), 3. Allesandro Barbera (Dehrn), 4. Mark Baumann (TTC Bad Camberg), 5. Gabriel Bolwin (TTC Bad Camberg)

2. Paarkreuz:

1. Simon Werner (Dehrn), 2. Moritz Jung (Dehrn), 3. Luca Schmitt (Oberzeuzheim), 4. Luis Kremer (Dehrn), 5. Tim  Gerhardt (Oberzeuzheim)

Doppelrangliste:

1. Luis Kremer/Fabian Lakemeier (Dehrn) 6:1 Siege, 2. Moritz Jung/Simon Werner (Dehrn) 6:2, 3. Lian Krämer/Theo Sandner (Münster) und Nic Lanio/Luca Schmitt (Oberzeuzheim) je 3:1, 5. Theo Sandner/Felix Tamme (Münster) 4:3. (hl)

Die Abschlusstabelle:

Schüler B Kreisliga

1 TuS 05 Dehrn 12 100:20 22:2
2 TTF Oberzeuzheim 12 82:38 20:4
3 TTC Bad Camberg 12 60:60 12:12
4 TTC 1968 Oberbrechen 12 57:63 10:14
5 TV Münster 1902 e.V. 12 52:68 10:14
6 TTC Lindenholzhausen 12 49:71 8:16
7 TuS Löhnberg 1909 12 20:100 2:22
Updated: 27. Juni 2018 — 08:56
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme