Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Monat: Februar 2015

Kreisendrangliste Nachwuchs LIVE im Internet verfolgen

Kreisendrangliste Nachwuchs am Samstag und Sonntag 28.02./01.03.2015 in Elz

Logo KinderAuf der Homepage des TTC Elz wurde unter dem Reiter Turniere das Turnier KERL Nachwuchs eingerichtet.

Termin: 28.02./01.03.2015
Ort: Sporthalle der Erlenbachschule Elz

Hier der Link: Ergebnistableau

Die Seite wird an den Veranstaltungstagen ständig aktualisiert für diejenigen, die nicht LIVE dabei sein können. Besser ist natürlich die Teilnahme, die für alle Mädchen und die Schüler C (Jahrgang 2005 und jünger) möglich ist. Die älteren Jungs mussten sich qualifizieren.

Hier findet ihr auch nochmals die Einladung: Ausschreibung/Einladung

Jürgen Arnold (Kreissportwart), Mark Wies (Kreisjugendwart)

Spiel der Woche – Kreisebene

Knapper Heimsieg beschert Kubach II den dritten Tabellenplatz

Josef Schlitter (l)- Christian Bautz 2015 - TV Kubach - hl (500x361) (2)

Josef Schlitter (li) und Christian Bautz (Kubach II) holten beim 9:7 des TV Kubach II gemeinsam fünf Punkte.

Im „Spiel der Woche“ in der 1.Kreisklasse Gruppe 3 setzte sich der freiwillige Absteiger Kubach II gegen den Aufsteiger Löhnberg II knapp mit 9:7 durch und kletterte damit auf den dritten Tabellenplatz. Löhnberg III bleibt auf Rang 5. Kubach musste in diesem Derby Matthias Hardt und Michael Knöfler ersetzen. Bei Löhnberg fehlte mit Robert Brauer und Rachid Zarioh das komplette 1. Paarkreuz.

(mehr …)

mini-Meisterschaften – Ortsentscheid

Urkunden- und Medaillenrausch in Dietkirchen

Siegerehrung1 (500x375) (2)14 Sieger gab es bei den ersten Dietkirchener mini-Meisterschaften. So viele Kinder im Alter bis zehn Jahren wagten sich – größtenteils sogar zum ersten Mal – ihr Können am Tischtennistisch unter Beweis zu stellen. Sieben Jungen und sieben Mädchen spielten nach dem System „Jeder gegen Jeden“. Nach einem noch etwas holprigen Beginn, bewiesen die Kinder Ballgefühl und zeigten allen Anwesenden einige spannende Ballwechsel. Besonders erfreulich: Auch zahlreiche Eltern und Großeltern fanden den Weg in die Halle, um ihren Nachwuchs anzufeuern.

(mehr …)

53 Minis geben Gas

Rekordteilnehmerzahlen bei den mini-Meisterschaften des TTC Offheim

Gruppenbild Minis (500x375) (2)In Kooperation mit der Grundschule Offheim durften sich die Veranstalter des TTC Offheim über eine hohe Teilnehmerzahl bei den diesjährigen mini-Meisterschaften freuen. Insgesamt 53 Kinder fanden den Weg in die Halle, um ihr Können am Tischtennistisch zu zeigen. Dank Schulleiterin Carmen Roßbach, der die sportliche Förderung von Kindern sehr am Herzen liegt, hatten die Klassen 1 und 2 einen Vormittag schulfrei und konnten so problemlos an dem Turnier teilnehmen. (mehr …)

Aumenau legt nach

Schüler-Mannschaften absolvieren das TT-Abzeichen

Aumenau_Abzeichen

Die Teilnehmer vom 16.02.2015: Hinten: Ruben Dingendorf, Kathrin Günther, Marielle Koort Vorne: Julius Müller, Felix Jokl, Julian Stahl und Niklas Günther (jew. von links nach rechts

Motiviert durch die Orts-Minimeisterschaft vom 13.02.2015 haben die Schülerinnen- und Schülermannschaften des TuS Aumenau ebenfalls das TT-Sportabzeichen. Insgesamt nahmen 7 Teilnehmer, darunter 2 Schülerinnen und 4 Schüler sowie ein Gast-Jugendlicher, an der Prüfung Teil. Mit vollem Elan traten die Teilnehmer an und packten alle das Abzeichen in der Stufe „sehr gut“. (mehr …)

Große Beteiligung in Lahr

Zweites Nachwuchsvorgabeturnier war ein großer Erfolg

Nachwuchsturnier LahrZum 2. Mal fand am 17.12.2014 bei der DJK Lahr ein Nachwuchsvorgabeturnier statt. Es fanden sich 14 Kinder und 3 Betreuer in der Unterkirche zum gemeinsamen Tischtennis spielen und Waffelessen sowie vielfältigen Pausenspielen ein.

(mehr …)

Nachwuchs-Vereinsmeister in Niederzeuzheim gekürt

Göttlich-Brüder dominieren die Niederzeuzheimer Vereinsmeisterschaften 

Jugend VM Ndz 2015 kleinKrankheitsbedingt waren zwar nicht alle Kinder aus den beiden Nachwuchsmannschaften des TTC Niederzeuzheim erschienen, aber immerhin zu Fünft konnten die diesjährigen Nachwuchs-Vereinsmeisterschaften ausgerichtet werden. Am Ende hieß der Sieger bei der Jugend Maximilian Göttlich, der die „jungen Wilden“ aus der Schülermannschaft in Schach halten konnte. Die Schüler-Konkurrenz dominierte sein Bruder Julian Göttlich. Die Ergebnisse der Schüler im Einzelnen:

1. Julian Göttlich, 2. Tristan Reuker, 3. Moritz Stillger, 4. Lukas Höhler

mini-Meisterschaften – Ortsentscheid

Acht Minis zeigen ihr Talent in Eisenbach

mini-Meisterschaften EisenbachAuch der TTC Eisenbach hat einen Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften
durchgeführt. Acht Kinder sind der Einladung gefolgt und stellten ihr Tischtennis-Können unter Beweis. Alle Anwesenden zeigten sich sehr zufrieden mit der Beteiligung sowie dem Verlauf des Turniers und freuten sich mit den Eltern und Kindern über einen abwechslungsreichen Tag. (mehr …)

mini-Meisterschaften

Zweiter Ortsentscheid beim TuS Aumenau 1896 e.V. 

mini-Meisterschaften Aumenau

v.l.n.r.: Emil Rohmann, Hannes Tamme, Lara Minor, Moritz Lippeke, Florian Kramer und Moritz Pfaffe; dahinter die Betreuer/Trainer Matthias Minor und Klaus Günther

Beim zweiten Ortsentscheid des TuS Aumenau 1896 e.V. heißen die Sieger Lara Minor und Moritz Lippeke. Insgesamt 6 Jungen und Mädchen sind in Aumenau in der Altersklasse 8 Jahre und Jünger an den Start gegangen. Bei den Mädchen erreichte Lara Minor konkurrenzlos den ersten Platz. Bei den Jungen konnte sich Moritz Lippeke (Aumenau) mit 5:0 vor Moritz Pfaffe (Selters-Münster) 4:1 durchsetzen und errang damit unangefochten den ersten Platz.

(mehr …)

51 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Große Beteiligung bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften in Bad Camberg

Finale AK 1  (500x281) (2)

Das Finale der Jungen AK 1 der diesjährigen Kreisjahrgangsmeisterschften in Bad Camberg.

Über eine große Beteiligung durften sich am vergangenen Sonntag die Veranstalter der diesjährigen Kreisjahrgangsmeisterschaften freuen. 51 Kinder, die ab dem 01.01.2003 geboren waren, fanden sich ab 08.30 Uhr in der Neuen Sporthalle in Bad Camberg ein und folgten somit der Einladung des Kreisjugendausschusses sowie des TTC Bad Camberg. Besonders erfreulich: Es nahmen ebenso viele Jungen wie Mädchen an dem Turnier teil! Die Teilnehmer haben sich für die Bezirksjahrgangsmeisterschaften qualifiziert, die am 07. und 08. März ausgetragen werden. (mehr …)

Tischtenniskreis © 1998-2016 *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme