Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Aufbau fürs Osterturnier und Kreuzchen-Doppel Turnier in Staffel

Ein besonderes Event

Am Donnerstag den 13.04.2017 traf sich der TTC Staffel zum gemeinsamen Tische aufbauen für das 50. Osterturnier in der Kreissporthalle. Nach getaner Arbeit wartete dann noch ein besonderes Event auf die Kinder und die übrig gebliebenen Erwachsenen: Das Kreuzchen-Doppel Turnier.

Bei dieser Turnierform werden je nach Anzahl der Spieler Nummernzettel erstellt. Jede Zahl wird doppelt geführt. Vor jeder Runde wird anhand dieser Zettel eine neue Doppelpaarung sowie ein neues Gegnerpaar ausgelost. Beispiel: Die beiden Spieler mit der Nr. 1 spielen gegen die beiden Spieler mit der Nr. 2, die 3er gegen die 4er usw. Am Ende jeder Runde erhalten die Sieger ein Kreuzchen, die Verlierer einen Kringel auf dem Turnierbogen. Gewonnen hat am Ende der, der die meisten Kreuzchen hat.

 

Nach 10 Runden standen dann die Sieger fest:

  1. Jannis Reinhardt
  2. Eric Distler
  3. Lara Reinhardt und Lukas Armborst
Updated: 25. Mai 2017 — 18:33
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme