Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Nachwuchs des TTC Hausen beweist auch beim Kegeln viel Ballgefühl

Drei Runden Spannung beim Kegeln

12718181_327764147347688_4849068381860951814_nIn der ersten Runde ging es um die Vollen. Dreimal musste jeder Spieler so viele Punkte wie möglich kegeln. Danach wurde um die größte Hausnummer gekegelt, wobei Sirin Sayin knapp hinter Amina Allaoui und Elias Laaroussi gewann. In der dritten Runde ging es um die kleinste Hausnummer, bei der sich Sihem Laaroussi durch einen Puddel den Sieg vor Andre Belzer und Denise Belzer nicht nehmen ließ.

Am Ende wurde Marvin Belzer knapp zum Tagessieger gekürt, da er in allen Runden insgesamt die besten Platzierungen einnahm und somit am besten kegelte.

Alle Teilnehmer waren mit Eifer und Ehrgeiz dabei. Die spannende Kegelaktion ging mit dem Essen einer leckeren Pizza zu Ende!


Die Ergebnisse im Überblick
1. Marvin Belzer
2. Denise Belzer
3. Elias Laaroussi
4. Sirin Sayin
5. Andre Belzer
6. Amina Allaoui
7. Sihem Laaroussi

Updated: 20. Februar 2016 — 14:11
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme