Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Sommerfreizeit und Saisonvorbereitung in der TT-Schule Grenzau der TTF Oberzeuzheim

Traditionell startet die Saisonvorbereitung der Tischtennisfreunde mit einem Wochenlehrgang in der Butterfly TT-Schule Grenzau für gleich 19 TTFler (16 Kinder und Jugendliche, 3 Betreuer). Während der diesjährigen Sommerhitze wurden zehn Trainingseinheiten unter der Leitung von Chefcoach Anton Stefko absolviert. Dabei wurden nicht nur vorhandene Grundlagen gefestigt, sondern auch neue Schlagvarianten ausprobiert bzw. erlernt. Neben den zehn Trainingseinheiten durfte das morgendliche Footing bestehend aus einem kurzen Waldlauf und anschließenden Koordinationsübungen, sowie mehrere Einheiten Aufschlagtraining nicht fehlen.
Doch wer schon in Grenzau mit war weiß, dass die Gruppe neben den Trainingseinheiten viele andere Aktivitäten zusammen unternimmt, wodurch das Gemeinschaftsgefühl gestärkt wird. So durfte eine Wanderung im Brexbach, das gemeinsame Bowlen, Schwimmen und mittlerweile etablierte Kickerturnier am letzten Abend nicht fehlen, welches Lukas und Elke gewannen. Das ein oder andere gemeinsame Essen sowie Training wurden durch kleinere Wetten aufgepeppt, die zur Belustigung der gesamten Gruppe bei führten.
Und auch das traditionelle Tischtennisturnier des Wochenlehrgangs wurde wieder von einem TTFler gewonnen, Thomas Schuh siegte bei den Ü15-Jährigen vor Leon Schopf, der sich in Grenzau unserer Gruppe anschloss. Die U15-Jährigen Konkurrenz gewann Jan Burghardt in einem knappen Endspiel vor Mia Meteling. Hierbei zeigte sich wieder unser starkes Gemeinschaftsgefühl, da alle TTFler die bereits ausgeschieden waren in der Halle blieben und gemeinsam mitfieberten und unterstützten.
Insgesamt war es eine rundum gelungene Woche, in der neue Bekanntschaften sowie Freundschaften geschlossen wurden, die sich sicherlich nächstes Jahr wiederholen wird.

  

Updated: 3. August 2018 — 21:51
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme