Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Abschlussbericht Männliche Jugend Kreisklassen

Der TTC Offheim 1949 und der FC 1968 Laimbach feiern die Titel

TTC Offheim 1949

In den Kreisklassen der Männliche Jugend gingen die Meisterschaften an den TTC Offheim 1949 (Gruppe Nord) und den FC 1968 Laimbach (Gruppe Süd).

In der Gruppe Nord holte sich Meister Offheim ohne Punktverlust den Titel.  Im 1. Paarkreuz gewann Yannick Rodrigues de Sousa (Werschau) die Einzelrangliste. Bester im 2. Paarkreuz war Leon Schneider (Elz). Der Meister hatte mit Lars Fachinger und Anton Metzler auch das beste Doppel in seinen Reihen.

Einzelrangliste:

1. Paarkreuz:

1. Yannick Rodrigues de Sousa (Werschau), 2. Anton Metzler (Offheim), 3.Julian Kowalski (Offheim), 4. Nico Klemz (Elz), 5. Marcus Laukner (Limburg)

2. Paarkreuz:

1. Leon Schneider (Elz), 2. Kevin Dobbe (Offheim), 3. Julian Kowalski (Offheim), 4. Marcus Laukner (Limburg), 5. Bryan Gartner (Offheim)

Doppelrangliste:

1. Lars Fachinger/Anton Metzler (Offheim) 7:2 Siege, 2. Kevin Dobbe/Jilian Kowalski (Offheim) 4:0, 3. Leander Viehmann/Max Zuleger (Lindenholzhausen) 4:2, 4. Marcel Hornauf/Oliver Rust (Limburg 07) 3:1, 5. Yannick Rodrigues de Sousa/Julius Wollmann (Werschau) 6:5.

 

FC 1968 Laimbach

In der Gruppe Süd beendete Meister Laimbach die Runde mit nur einer  Niederlage. Meister Laimbach hat mit Thilo Schuler den Führenden des 1. Paarkreuzes in seiner Mannschaft, der in 33 Spielen ungeschlagen blieb. Im 2. Paarkreuz liegt Ben Neeb vom TuS Schwickershausen in Front. Markus Joris und Tom Schwender vom SV Odersbach bildeten das beste Doppel der Klasse.

Einzelrangliste:

1. Paarkreuz:

1. Thilo Schuler (Laimbach), 2. Daniel Mau (Falkenbach), 3. Raphael Stath (Haintchen), 4. Leon Pietzner (Laimbach), 5. Tom Schwender (Odersbach)

2. Paarkreuz:

1. Ben Neeb (Schwickershausen), 2. Julius Heun (Schwickershausen), 3.  Marc Heberer (Falkenbach), 4. Markus Joris (Odersbach), 5. Raphael Schöll (Laimbach)

Doppelrangliste:

1. Markus Joris/Tom Schwender (Odersbach) 10:1 Siege, 2. Leon Pietzner/Thilo Schuler (Laimbach) 9:1, 3.  Julius Heun/Ben Neeb (Schwickershausen)  8:1, 4. Anna-Maria Ochs/Raphael Stath (Haintchen)  4:3.(hl)

Die Abschlusstabellen:

Männliche Jugend Kreisklasse Nord

1 TTC Offheim 1949 12 98:22 24:0
2 TTC Elz 12 67:53 16:8
3 VfR 07 Limburg II 12 64:56 11:13
4 TTC 1953 Villmar II 12 50:70 11:13
5 TTC 1953 Villmar (WJ) 12 49:71 10:14
6 TTC Lindenholzhausen 12 44:76 7:17
7 TTC 1968 Werschau 12 48:72 5:19
8 VfL 01/20 Eschhofen (zurückgezogen am 23.08.2017) -:- -:-
9 TuS 1897 Linter (zurückgezogen am 08.12.2017) -:- -:-

 

Männliche Jugend Kreisklasse Süd

1 FC 1968 Laimbach 14 104:36 26:2
2 TuS GW Schwickershausen 14 96:44 22:6
3 SV Odersbach 14 95:45 20:8
4 TV 1907 Falkenbach 14 87:53 18:10
5 TuS Neesbach 14 68:72 11:17
6 TuS Haintchen 1902 14 60:80 9:19
7 TV Münster 1902 e.V. 14 24:116 5:23
8 TuS 1904 Weinbach 14 26:114 1:27
9 RSV 1913 Dauborn (zurückgezogen am 30.08.2017) -:- -:-
Updated: 29. Juni 2018 — 08:44
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme