Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Minimeisterschaften beim TSV Hirschhausen

Ergebnisse der Jugend-, Schüler- und Miniturniere

Am Samstag, den 07.01.2017 veranstaltete die Tischtennisabteilung des TSV Hirschhausen gleichzeitig die Mini- und Vereinsmeisterschaften 2017.

 

 

Insgesamt gingen 15 Kinder und Jugendliche an den Start. Drei Wettbewerbe wurden ausgespielt.

Bei den Minis ergab sich nur ein Teilnehmerfeld von 5 Mädchen und Jungs unterschiedlicher Altersklassen.

 

 

Daher entschieden wir uns, die Minimeisterschaften in einem gemeinsamen Wettbewerb auszuspielen. Am Ende setzte sich in diesem gemischten Wettbewerb Mia Demmer vor Mila Kettner und Philipp Appl durch.

Bei unseren gemischten C-Schülern, die seit dieser Saison an der Runde teilnehmen, ergab sich ein Teilnehmerfeld von sieben Jungs und Mädchen. Im Modus Jeder gegen Jeden mit zwei Gewinnsätzen setzte sich am Ende ungeschlagen Julius Walther vor Leonie Kram und Finley Ebel durch.

Bei den Schülerinnen A und der weiblichen Jugend ergaben sich noch am Spieltag Absagen, so dass lediglich Canan Cark und Eileen Herrmann an den Start gingen. Petra Betz erklärte sich als Neueinsteigerin und junge Dame bereit, am Wettbewerb außer Konkurrenz mitzuspielen. Die drei jungen Damen spielten zwei Mal Jeder gegen Jeden. Vereinsmeisterin wurde am Ende unsere Schülerin A Canan Cark mit 3:1 Siegen.

Updated: 12. Januar 2017 — 15:13
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme