Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Mini-Meisterschaften beim TTC Bad Camberg

minimeisterschaften_bad_camberg_2015_1Acht Kinder traten im Ortsentscheid gegeneinander an

Die Sieger des Ortsentscheids in Bad Camberg heißen Carolin Markert und Josef Movsisyan. Die beiden setzten sich in der Altersklasse III (11-/12-Jährige) durch. Insgesamt waren am Sonntag in der Sporthalle des TTC Bad Camberg acht Mädchen und Jungen am Start.

Die Teilnehmer traten im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ gegeneinander an, um die Sieger der jeweiligen Altersklassen zu ermitteln. Beim Zählen und bei Regelfragen halfen die Nachwuchsspieler des TTC fleißig mit. minimeisterschaften_bad_camberg_2015_2Zum Abschluss des Turniers durften sich alle Teilnehmer und Helfer noch beim großen Rundlauf miteinander messen. „Es war trotz der gesunkenen Teilnehmerzahl eine tolle Veranstaltung“, freute sich der 1. Vorsitzende des Ausrichters, German Wohlrab „Die Kinder hatten vor allem Spaß am Tischtennis, genau das steht bei diesem Turnier im Vordergrund.“ Organisiert und geleitet wurde der Ortsentscheid von Jugendwart Florian Schindler.

Wer Lust bekommen hat, selbst mal den Schläger am Tischtennistisch zu schwingen, für den organisiert der TTC Bad Camberg jeden Montag um 16:30 und jeden Donnerstag um 15:00 ein Anfängertraining. Die Leitung übernehmen die Trainer Jens Schmitt und Nagim Eichhorn. Anmeldungen und Fragen nimmt Jugendwart Florian Schindler unter jugendwart@ttc-bad-camberg.de gern entgegen.

Die Ergebnisse in der Übersicht

Mädchen AK III: 1. Jasmina Kaiser, 2. Sophie Flach
Mädchen AK II: 1. Mara Flach
Mädchen AK I: 1. Carina Markert

Jungen AK II: 1. Falk Markert
Jungen AK III: 1. Josef Movsisyan, 2. Felix Schütz, 3. Mark Baumann

Updated: 15. Februar 2016 — 20:32
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme