Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Abschluss Nachwuchs – überkreislich

Der Nachwuchs kann stolz auf sich sein

2014_Jugend1aEinige Tischtennis-Nachwuchsteams waren in der abgelaufenen Saison auf Verbandsebene im Einsatz. Die Schülerinnen-Mannschaft der TTF Oberzeuzheim schlug sich im Wettbewerb mit den Mädchenteams in der Hessenliga mit Rang 8 recht beachtlich. Zum Stamm gehörten Lisa Neuber (16:13), Annalena Mohler (7:20), Svenja Polz (12:13) und Anne Groos (10:12), die wohl im nächsten Jahr eine noch erfolgreichere Rolle spielen dürften.

Die Schüler des TTC Offheim holten sich in der Hessenliga die Vizemeisterschaft. Fabian Drews (33:3) als Ranglistensieger und überragender Akteur, Etienne Kempa (20:12), Tim Janssen (12:15) und Eric Stawinoga (7:18) waren damit der hartnäckigste Verfolger von Meister TV Wallau. Auf dem vorletzten Platz im erlesenen Feld landeten Christian Weis (25:8), Lukas Ricker (13:19), Christian Beer (11:17) und Luca Brühl (0:22) vom SV Rot-Weiß Hadamar.

In der Jugend-Verbandsliga Süd-West war der TTC Elz unterwegs, der mit Rojan Rahimzadeh (7:24), Marlon Finger (13:10), Niklas Bellinger (10:16), Dominik Arnold (2:9), Taner Kiranmezar (1:4) und etlichen Ersatzspielern ebenfalls nicht über den vorletzten Platz hinweg kam.

Auf Bezirksebene bestimmten die Jugendteams der TTC Staffel als Meister und des TTC Offheim als punktgleichem Vizemeister die Bezirksoberliga. Die Staffeler Niklas Faßbender (23:5), Malte Briesch (18:4), Moritz Orgler (16:5), Eric Distler (4:5) und Luca Wolf (10:3) setzten sich gegen die Offheimer Felix Glock (18:9), Christoph Scheuer (19:8), Tom-Lucca Schücker (12:8) und Marvin Müller (6:4) dank des besseren Spielverhältnisses knapp durch. Die Unterlegenen konnten sehr oft nicht in Bestbesetzung antreten, wodurch man gehandikapt war. Knapp geschlagen geben musste sich auch der TTC Bad Camberg als Vizemeister der Jugend-Bezirksliga, einen Zähler hinter Meister TSG Niederhofheim. Christof Schindler (29:5), Lucas Hammer (9:19), Miriam Wohlrab (16:4), Flurin Franke (17:8) und Felix Sandner (1:3) imponierten trotzdem. Im Mittelfeld landete das Team des TTC Elz II mit Fabian Mohler (22:3), Sören Muth (19:10), Dominik Arnold (10:1), Leon Kurz (9:9), Dorian Posselt (1:16) und Rick Reiter (3:2). Die Spitzenspieler beider Teams bestimmten die Spitze der Rangliste.

Die Schüler des SV Rot-Weiß Hadamar II konnten in der Bezirksoberliga wenig Fuß fassen und blieben mit Charlotte Fischer (3:13), Noah-Patrick Schneider (6:13), Konrad Grasse (2:19) und Nina Henrich (2:15) ohne Punktgewinn, doch die Zukunft steht dem jungen Quartett sicher offen. Rang 8 stand in der Schüler-Bezirksliga am Ende für die SG Lahr mit Anabel Beck (8:17), Constantin Schick (6:19), Christopher Schick (7:13) und Niklas Meister (3:15) zu Buche. Auch diesem Team gebührt Anerkennung, denn man fightete bis zum Ende, wenn auch oft die Konkurrenz zu stark war.

Ranglistenstände

Mädchen-Hessenliga: 1. Viola McKearney (Nordenstadt) 33:0, 2. Franziska Bohn (Biebrich) 25:6, 3. Ella-Sophia Günther (Margretenhaun-Künzell) 26:9, … 12. Lisa Neuber (Oberzeuzheim); Doppel: 1. McKearney/Volland (Nordenstadt) 16:2, 2. Kreiling/Prell (Wißmar) 13:3, 3. Bohn/Sciglaite (Biebrich) 9:0.

Jugend-Verbandsliga Süd-West: 1. Mussie Haile (Eschersheim) 24:4, 2. Tom Klarmann (Bischofsheim) 26:7, 3. Tim Zwoch (Beerfelden) 24:7; 2. Paarkreuz: 1. Yannick Ullmnn (Beerfelden) 16:1, … 5. Marlon Finger (Elz) 10:2, 6. Niklas Bellinger (Elz) 8:2; Doppel: 1. Becht/Schmidt (Bad Schwalbach) 13:3, 2. Faust/Schulz (Heppenheim II) 9:0, 3. Danaci/Jacobi (Bad Schwalbach) 13:5.

Schüler-Hessenliga: 1. Fabian Drews (TTC Offheim) 33:3, 2. Nicolas Obst (Großauheim) 24:6, 3. Christian Weis (Hadamar) 25:8; 2. Paarkreuz: 1. Tim Janssen (TTC Offheim) 11:1; Doppel: 1. Deppe(Leibersperger (Niederhofheim) 13:0, 2. Drews/Kempa (TTC Offheim) 15:3, 3. Eichner/Klute (Wallau) 14:3, … 6. Ricker/Weis (Hadamar) 11:5, … 8. Janssen/Stawinoga (TTC Offheim) 10:7.

Jugend-Bezirksoberliga: 1. Niklas Faßbender (Staffel) 23:5, 2. Malte Briesch (Staffel) 18:4, 3. Viola McKearney (Nordenstadt) 10:0, 4. Christoph Scheuer (TTC Offheim) 19:8, … 6. Felix Glock (TTC Offheim) 18:9; 2. Paarkreuz: 1. Etienne Kempa (TTC Offheim) 6:0, … 5. Luca Wolf (Staffel) 10:3, … 7. Marvin Müller (TTC Offheim) 6:2, 8. Moritz Orgler (Staffel) 15:4; Doppel: 1. Glock/Scheuer (TTC Offheim) 13:2, 2. Dogan/Fischer (Eintr. Wiesbaden) 7:1, 3. Giebener/Wenigmann (Ober-Erlenbach) 8:4, 4. Orgler/Wolf und Briesch/Faßbender (beide Staffel) je 6:2, 6. Müller/Schücker (TTC Offheim) 5:1.

Jugend-Bezirksliga: 1. Christof Schindler (TTC Bad Camberg) 29:5, 2. Fabian Mohler (Elz II) 22:3, 3. Christian Ranft (Oberjosbach II) 24:6, … 7. Sören Muth (Elz II) 19:10; 2. Paarkreuz: 1. Anton Malerczyk (Niederhofheim) 19:3, … 3. Dominik Arnold (Elz II) 10:1), … 5. Miriam Wohlrab (TTC Bad Camberg) 16:4, … 7. Leon Kurz (Elz II) 6:2, … 10. Flurin Franke (TTC Bad Camberg) 17:8; Doppel: 1. Schindler/Wohlrab (TTC Bad Camberg) 13:2, 2. Hagner/Sander (Oberbiel) 12:4, 3. Alker/Malerczyk (Niederhofheim) 10:2.

Schüler-Bezirksoberliga: 1. Matteo Enders (Bad Schwalbach II) 28:3, 2. Sebastian Wagner /Anspach) 27:4, 3. Juha Hartonen (Königstein) 24:4; Doppel: 1. Enders/Fox (Bad Schwalbach II) 16:2, 2. Göske Toro/Hartonen (Königstein) 15:2, 3. Maneth/Maurer (SGK Bad Homburg) 14:1.

Schüler-Bezirksliga: 1. Elyas Oehlmann (Biebrich) 24:2, 2. Tim Meindl (Steinbach) 23:3, 3. Paul Schuster (Mammolshain) 18:8; Doppel: 1. Bommersheimn/Welden (Mammolshain) 14:2, 2. Dietz/Torgashov (Ober-Erlenbach III) 14:3, 3. Boudouasar/Schlotter (Biebrich) 13:2, … 9. A. Beck/Const. Schick (Lahr) 9:7.

Updated: 26. Juli 2015 — 13:25
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme