„Tischtennis-Wunderkind“ Josephina Neumann wechselt zum TTC Staffel

Das derzeit größte Nachwuchstalent Deutschlands (und wahrscheinlich auch Europas), Josephina Neumann, verstärkt zur Saison 2019/20 das Regionalliga-Team der Staffeler Damen. Das Besondere: Josephina ist erst 9 Jahre alt.

Quelle: httv

Als Josephina „Josi“ Neumann im Jahr 2010 geboren wurde, war Timo Boll bereits viermal Europameister, zweimal World Cup Sieger, vielfacher deutscher Meister und Nummer Eins der Weltrangliste. Natürlich ist es viel zu früh, um vorauszusagen, ob Josi eine ähnlich steile Karriere gelingen wird. Der Grundstein dafür ist jedoch bereits gelegt…

Entdeckt wurde Josephina im Jahr 2015 von der langjährigen Nationalspielerin Elke Schall-Süß, die sie auch an das Landesleistungszentrum in Frankfurt herangeführt hat. Dort trainiert die Karbener Grundschülerin derzeit dreimal pro Woche. Dazu kommen unzählige Einheiten am Balleimer in der heimischen Garage, wo sie von Vater Sven und Mutter Cornelia, die den TTC Staffel als ehemalige Bundesligaspielerin ebenfalls verstärken wird, zusätzlich gefördert wird.

Dass die Drittklässlerin zukünftig für den TTC Staffel in der Regionalliga auf Punktejagd geht, wäre Anfang des Jahres grundsätzlich noch nicht möglich gewesen. Der hessische Verband hat erst im Frühjahr die Wettspielordnung angepasst und Schülerinnen eine komplette Freigabe für den Wettspielbetrieb der Damen erteilt, sodass Josephina auch in der Regionalliga spielberechtigt ist. Darüber hinaus wäre es fast gar nicht zu Josis Tischtenniskarriere gekommen, begonnen hat sie nämlich mit dem Fußballspielen. Glücklicherweise hat sie schnell gemerkt, dass „mir Tischtennis viel mehr Spaß gemacht hat“ (Anm. der Redaktion: Gute Entscheidung, Josi!).

Den Ausgleich zum teilweise sehr anstrengenden Tischtennisalltag findet Josi zu Hause. Dort sorgen Cornelia und Sven dafür, dass sie „glücklich ist und zufrieden groß wird“. Durch den heimischen Rückhalt gelingt es Josi irgendwann vielleicht wirklich, Weltmeisterin – oder sogar Mondmeisterin – zu werden.

Der Tischtenniskreis Limburg-Weilburg heißt dich herzlich willkommen, Josi, und wünscht dir einen erfolgreichen Start in die neue Saison!

Videobeitrag in der hessenschau

Die hessenschau hat im Februar 2019 ein Kurzportrait von Josephina ausgestrahlt. Wer Josephina und die Neumanns kennenlernen möchte, sollte unbedingt den folgenden Link besuchen:

Josephina Neumann – Das Ausnahmetalent im Tischtennis (Quelle: hr)

Updated: 21. Juni 2019 — 13:55