Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Abschlussbericht Damen Kreisliga

TTC G.-W. Staffel 1953 IV schafft den Durchmarsch

TTC G.-W. Staffel 1953 IV

In der Damen Kreisliga holte sich der Aufsteiger TTC G.-W. Staffel 1953 IV vor den Tischtennisfreunden Oberzeuzheim III die Meisterschaft. Damit hat das Team die Kreisliga nur als Sprungbrett in die Bezirksliga genutzt. Eine tolle Runde spielte Edelsberg als Tabellenvierter. Auch Aumenau, dass im Vorfeld zu den Abstiegskandidaten gezählt wurde, kann als Sechster sehr zufrieden sein. Absteigen müssen Erbach und Dauborn II.
Yvonne Zimmer vom VfL Eschhofen war die beste Spielerin im 1. Paarkreuz. Erste im 2. Paarkreuz war Svenja Weyand vom Meister Staffel. In den Doppeln liegt die Staffeler Paarung Petra Bauer/Sonja Bremser ohne Niederlage in Führung.

Einzelrangliste:

1. Paarkreuz:

1. Yvonne Zimmer (Eschhofen), 2. Jannika Groh (Niederzeuzheim), 3. Sonja Bremser (Staffel), 4. Melanie Horn (Edelsberg), 5. Tiziana Schuh (Oberzeuzheim)

2. Paarkreuz:

1. Svenja Weyand (Staffel), 2. Marianne Bastian (Niederzeuzheim), 3. Melanie Horn (Edelsberg), 4. Martina Ludwig (Edelsberg), 5. Celine Wilfer (Oberzeuzheim)

Doppelrangliste:

1. Petra Bauer/Sonja Bremser (Staffel) 10:0 Siege, 2. Nadine Stein/Yvonne Zimmer (Eschhofen) 9:1, 3. Katharina Laszlo/Lara Reinhardt (Staffel V) 7:2, 4. Melanie Horn/Anette Höhnel (Edelsberg) 6:3, 5. Jannika Groh/Theresa Münz (Niederzeuzheim) 4:1.  (hl).

Die Abschlusstabelle:

Damen Kreisliga

1 TTC G.-W. Staffel 1953 IV 18 139:41 32:4
2 TTF Oberzeuzheim III 18 109:71 28:8
3 VfL 01/20 Eschhofen 18 105:75 24:12
4 SV RW Edelsberg 18 102:78 23:13
5 TTC Niederzeuzheim 18 99:81 18:18
6 TuS Aumenau 1896 18 94:86 18:18
7 TTC Dorchheim-H. 18 86:94 15:21
8 TTC G.-W. Staffel 1953 V 18 66:114 11:25
9 TV „Frisch auf“ Erbach 18 66:114 9:27
10 RSV 1913 Dauborn II 18 34:146 2:34
Updated: 20. Juni 2018 — 23:01
Tischtenniskreis © 1998- *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme