Tischtenniskreis

Limburg-Weilburg

Monat: November 2013

Kreispokalendrunde Erwachsene am 14. und 15.12.2013

Kreispokalendrunde Erwachsene am 14. und 15.12.2013

Maennchen_mit_PokalDurchführer:
TTC Dorchheim/H. und TuS Aumenau

Austragungsorte:
– Eichelberghalle, Jahnstr., 65606 Aumenau
– Sporthalle an der B 54, Vogelsanger Weg, 65627 Dorchheim

Austragungsort Dorchheim:
Samstag, 14.12.13, 12.30 Uhr, 3. Kreisklasse Herren
Sonntag, 15.12.13, 10.00 Uhr, Kreisliga Herren
Sonntag, 15.12.13, 16.00 Uhr, Kreisliga Damen

Austragungsort Aumenau:
Samstag, 14.12.13, 10.00 Uhr, 1. Kreisklasse Herren
Samstag, 14.12.13, 14.00 Uhr, 2. Kreisklasse Herren

Einladung (PDF-Datei) Einladung KPER Damen und Herren 2013

Spielformen für Nachwuchstraining im Grundschulalter

Sammlung von Spielformen für Nachwuchstraining  im Grundschulalter

Der Deutsche Tischtennis Bund (DTTB) stellt eine Sammlung von Spielformen zur Verfügung, die ggf. gut in das Nachwuchstraining für Kinder im Grundschulalter eingebaut werden können. Dabei werden zahlreiche Aufwärmspiele, Ballgewöhnungsübungen und Wettkampfformen kurz und knapp vorgestellt.

Einige der Spielformen werden bestimmt in vielen Vereinen in unserem Kreis mit Erfolg angewandt – andere sind eventuell auch nicht passend für eine Trainingsgruppe. Nichtdestotrotz lohnt es sich einmal reinzuschauen und neue Spielformen auszuprobieren.

Weitere Infos findet ihr hier:

http://www.tischtennis.de/fuer_aktive/training_lehre/spielesammlung/

Schulsportaktionen & Mitgliedergewinnung

Schulsportaktionen & Mitgliedergewinnung des DTTB

Der Deutsche Tischtennis Bund (DTTB) bietet allen interessierten TT-Vereinen zahlreiche Möglichkeiten im Bereich Schulsport und Mitgliedergewinnung an.

Neben den bekannten Dauerbrennern wie z. B. den Minimeisterschaften, dem TT-Sportabzeichen oder „Jugend trainiert für Olympia“  gibt es u. a. Regieboxen für das Projekt Tischtennis im Grundschulalter und praktische Infos (How to play) zu Spielformen, Material, Regeln und Schlagtechniken.

Auch in unserem Kreis Limburg-Weilburg lassen sich bestimmt einige dieser Aktionen umsetzen, über die neue Anhänger für unsere Sportart gewonnen werden können. Schaut es euch mal an und probiert es aus!

Weitere Infos findet ihr hier:

http://www.tischtennis.de/jugend/schule/

http://www.tischtennis.de/vereinsservice/mitgliedergewinnung/

Förderung Ortsentscheid Minimeisterschaften durch TT-Kreis

Förderung Ortsentscheid Minimeisterschaften durch Tischtennis-Kreis

Logo Minimeisterschaften

Der Kreisvorstand hat beschlossen, die Vereine zu belohnen, die in die Nachwuchsarbeit investieren. So nimmt jeder Verein, der einen Ortsentscheid Minimeisterschaften mit mindestens 5 Teilnehmerinnen/Teilnehmern durchge-führt hat, an einer Verlosung im Rahmen der nächsten Kreisjugendleitersitzung teil. Der Gewinner erhält 100 € aus der Kreiskasse für die Jugendarbeit. Also: mitmachen lohnt sich. Der Ortsentscheid kann noch bis zum 16.02.2014 ausgerichtet werden.

Der Kreisentscheid findet dann am 16.03.2014 statt und wird vom TTC Oberbrechen ausgerichtet. Regieboxen können kostenlos beim HTTV angefordert werden. Weitere Infos findet ihr hier: http://www.httv.de/sport/breitensport/mini-meisterschaften/ 

Spiel der Woche Bezirksebene

von Ulrich Hadaschick

Doppel legen den Grundstein – Hirschhausen erholt sich gegen Hadamar nicht mehr vom 0:3

Hirschhausen Harald WagnerWer behauptet sich mit an der Spitze? Das war die Frage vor dem „Spiel der Woche“ in der Gruppe 1 der Tischtennis-Bezirksklasse, in dem Gastgeber SV Hadamar (8:4 Punkte) Spitzenreiter TSV Hirschhausen (10:2) empfing. Nach dem 9:6-Sieg der Gastgeber sind beide Kontrahenten immer noch günstig platziert mit Chancen auf die Herbstmeisterschaft, auch wenn der TTC Villmar zwei Punkte besser liegt.

Hier findet ihr den ausführlichen Bericht im Weilburger Tageblatt.

Spiel der Woche Kreisebene

von Harald Höhnel

Doppel sorgen für Vorentscheidung – Dillhausen/Barig-Selbenhausen II hat keine Mühe mit Kubach II

Dillhausen Dirk Wolf und Christian BurgerIm „Spiel der Woche“ auf Kreisebene hat sich in der Gruppe 3 der Kreisliga der TTC Dillhausen/Barig-Selbenhausen II klar mit 9:3 gegen den TV Kubach II durchgesetzt und hat nun wieder ein positives Punkte-konto. Der TV Kubach II steckt nach der fünften Niederlage im siebten Spiel weiter im Abstiegskampf.

Hier findet ihr den ausführlichen Bericht im Weilburger Tageblatt. 

Tischtenniskreis © 1998-2016 *** mit Danksagung an die sportsoft.de Frontier Theme